Mix Fight Gala XIV Pressekonferenz und Wiegen vor den Kämpfen

Enriko Kehl, Erkan Varol und Promotor Sefer Göktepe
2Bilder
  • Enriko Kehl, Erkan Varol und Promotor Sefer Göktepe
  • hochgeladen von Gido Heß

Am Freitag den 14. 06.2013 war das offizielle Wiegen und die Pressekonferenz vor den Kämpfen der Mix Fight Gala in der Böllenfaltorhalle in Darmstadt.
Das offizielle Wiegen in den Räumen des Asia Palastes, Darmstadt statt.
Am 15. Juni Präsentiert Promotor Sefer Göktepe von der Tempel-Fightschool
für die Zuschauer Spannende Kämpfe.
Wie es bei großen Veranstaltung in der Kampfsportzene üblich ist, fand das offizielle Wiegen und eine Pressekonferenz statt.
So auch bei der Mix Fight Gala XIV, die im Südhessischen Darmstadt stattfand.
Dabei zeigten sich die anwesenden Kämpfer wie Enriko Kehl (The Hurricane)oder die MMA-Fighter Kamila Porczyk und Jana Wagenhuber.
äußerst entspannt und präsentierten sich in lockerer Atmosphäre.

Diese Fightcard hat es wirklich in sich,
Enriko Kehl (The Hurricane) wird für die Tempel-Fightschool um den
ISKA WM Titel, den WM Gürtel MIX FIGHT GALA Kämpfen. Im Muay-Thai mit Übertragung auf EUROSPORT:
Enrico Kehl ( Germany ) v.s. Erkan Varol ( Turkey )

Es verging keine Woche, in der Mix Fight Promoter Sefer Göktepe keine weiteren Kämpfe für seinen Event bestätigte. Diesmal werden K-1- sowie MMA-Fans auf ihre Kosten kommen. Wenn ein Kehl schon auf der Fight-Card steht, dann darf der zweite selbstverständlich auch nicht fehlen. Neben Enriko wird auch dessen Bruder Juri Kehl bei der Mix Fight Gala in den Ring steigen. Geballte Brüder-Power in Darmstadt, auch wenn es für Juri alles andere als ein Spaziergang werden wird. Denn sein Gegner ist Andre Bruhl vom Tiger Gym aus Erwitte. Was vielleicht nur wenige mitbekommen hatten: Bruhl stand beim letzten Glory-Event in Japan im Ring und konnte dort im Rahmen des Federgewichtsturniers seinen Reservekampf für sich entscheiden. Es war neben K-1 der zweite Auftritt auf so großer internationaler Bühne. Kehl hingegen überzeugte bei der IFMA-WM, wo es für ihn bis in das Finale ging. Beide sind also bestens gerüstet und auf die Zuschauer wartet ein technisch sehr hochwertiger Kampf. Die MMA-Fans dürfen sich auf die Halbschwergewichtspaarung zwischen Lokalmatador Dawid Baziak (Tempel Fightschool) und dem frischgebackenen Respect.FC-Halbschwergewichtschampion Stephan Pütz (Mio Fight Team) aus München freuen. Nach drei Niederlagen in Folge kehrte Baziak im Januar dieses Jahres mit einem Aufgabe-Sieg über Peter Fath auf die Siegerstraße zurück. Dem geplatzten Kampf bei Respect folgt nun mit Stefan Pütz eine sehr schwierige Aufgabe, und das nicht ohne Grund. Nicht nur dass Pütz wie bereits erwähnt der amtierende Halbschwergewichtschampion von Respect.FC ist, der 191cm große Striker schraubte seine bisherige Bilanz auf 7-0. Da beide Kämpfer ihre Vorteile im Stand sehen, wird es ein klassisches Striker-vs.-Striker-Duell. Ob dieser Kampf wohl über die Runden gehen wird? Ein Stück weit Nostalgie könnte man beim Blick auf den nächsten Kampf bekommen, zumindest gilt dies für die älteren Kampfsportfans. Nach Muay-Thai-Regeln werden sich hier Darnell Knoch (Hamburg) und Chong Pralomran (Hanau) im Ring gegenüberstehen werden. Dabei bedeutet der Kampf für den Hamburger Knoch so etwas wie ein Abschied. Dieser begann im Muaythai seine Kampfsport-Laufbahn und als Zeichens des Respekts gegenüber dem Sport möchte er diese auch mit einem Muaythai-Kampf beenden. Ob dies allerdings schon in Darmstadt der Fall sein wird, steht bisher noch nicht fest. Sein Gegner Chong Pralomran denkt dagegen bisher nicht ans Aufhören. Auch wenn die Kämpfe zuletzt nicht so gelaufen sind, wie er es sich vorgestellt hatte. Dies mag wohl auch daran liegen, dass ihm der K-1-Stil nicht so wirklich liegt. Ob es jetzt im Muaythai besser laufen wird? In den kommenden Wochen wird es weitere Paarungen geben, die die Fight-Card noch ergänzen werden. Ebenso werden wir dem einen oder anderen Kämpfer noch auf den Zahn fühlen und sie in der Vorbereitungszeit zum Interview bitten. Mix Fight Gala XIV 15. Juni 2013 Böllenfalltorhalle, Darmstadt Einlass: 17.00 Uhr Beginn: 19.00 Uhr K-1 Tevfik Sucu vs. Marco Pique Enrico Kehl vs. Erkan Varol Alex Schmitt vs. Alviar Lima Nico Falin vs. Sergio Pique Sasa Polugic vs. Waldemar Newdach Andre Bruhl vs. Juri Kehl Muay Thai Darnell Knoch vs. Chong Pralomran MMA Auch dieser Kampf wird es in sich haben, Kamila Porczyk vs. Jana Wagenhuber Kamila Porczyk die siebenfache Fitness Weltmeisterin und Miss Universum steigt gegen Jana Wagenhuber bekannt aus Big Brother in den Ring.
Dawid Baziak vs. Stephan Pütz

weitere infos unter:
http://www.mixfightgala.de

Enriko Kehl, Erkan Varol und Promotor Sefer Göktepe
Kamila Porczyk, Promotor Sefer Göktepe und Jana Wagenhuber

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen