Sensationelles Comeback für Lilia Lessel nach 11-monatiger Verletzungspause
Süddeutsche Meisterschaften im Rhönradturnen

Spiraleweltmeisterin Lilia Lessel zeigte bei den süddeutschen Meisterschaften ihr ganzes Können
2Bilder
  • Spiraleweltmeisterin Lilia Lessel zeigte bei den süddeutschen Meisterschaften ihr ganzes Können
  • Foto: Stefan Serth
  • hochgeladen von Nadja Eiche

Mit einem Paukenschlag kehrte Lilia Lessel von der SG Grün-Weiß Darmstadt elf Monate nach ihrer schweren Knieverletzung in das Wettkampfgeschehen zurück. Bei den süddeutschen Meisterschaften am Wochenende in Würzburg gewann sie die Konkurrenz souverän mit 29,00 Punkten. Nach einem Sprung (7,45 P.), wo noch der Respekt sichtbar war, zeigte sie mit 11,25 Punkten die mit Abstand beste Spirale und konnte auch bei der Musikkür (10,30 P.) die Höchstwertung erturnen.

Vereinskameradin Franka Eiche, sie startet das erste Jahr in der Aktivenklasse, konnte mit dem zweitbesten Sprung punkten (7,8 P.). In der Spirale zeigte sie nach Lilia Lessel mit 10,00 Punkten trotz eines Sturzes ebenfalls die zweitbeste Wertung. Die Musikkür konnte sich mit 9,5 Punkten sehen lassen, am Ende sprang der undankbare vierte Platz mit nur 0,45 Punkten zur Silbermedaille heraus. Beide Darmstädter Turnerinnen haben sich damit für die deutschen Meisterschaften am 26.10.19 in Essen qualifiziert.

Am späten Nachmittag fanden dann die süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften statt. Hier startete die SG Grün-Weiß Darmstadt als Titelverteidiger. Nach dem Sprung von Emma Gerlitz (7,5P.), Dritte der DJM, und der Geradekür von Surya Eiche (10,10 Punkte), deutsche Jugendvizemeisterin, lag die Mannschaft auf Rang drei. Doch die beiden Weltmeisterinnen aus Darmstadt zeigten noch einmal ihr ganzes Können. Franka Eiche turnte mit 9,95 Punkten die höchste Wertung in der Musikkür in ihrem Durchgang, in der Spirale konnte sie mit starken 11,15 Punkten die Konkurrenz weiter auf Abstand halten. Lilia Lessel schockierte mit 11,85 Punkten in der Spirale und 10,20 Punkten in der Musikkür die Verfolger.
So gewannen die Darmstädterinnen mit 60,75 Punkten den Mannschaftstitel vor dem SV Taunusstein-Neuhof (56,40 P.) und dem TSV Weilheim (55,75 P.).

Die deutschen Mannschaftsmeisterschaften finden am 09.11.19 in Bielefeld statt. Hier wird auch der Deutschlandcup ausgetragen, für den sich die Grün-Weiß-Turnerin Kathrin Hofmann in der Spirale der AK 17/18 für das Hessenteam qualifiziert hat.

Spiraleweltmeisterin Lilia Lessel zeigte bei den süddeutschen Meisterschaften ihr ganzes Können
Franka Eiche überzeugte in ihrem ersten Jahr bei den Aktiven
Autor:

Nadja Eiche aus Darmstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.