Darmstadt - Unternehmen

Beiträge zur Rubrik Unternehmen

Ausbildung in Teilzeit - ein Gewinn für alle!

Ausbildung in Teilzeit - ein Gewinn für alle! Den Fachkräftebedarf langfristig zu decken, wird für Unternehmen zu einer immer größeren Herausforderung. Deshalb ist es wichtig, bei der Personalsuche neue Wege zu gehen, um bislang nicht ausgeschöpfte Potenziale des Arbeitsmarktes zu nutzen. Unternehmer/-innen konnten sich am 30.06.2015 in der Agentur für Arbeit Darmstadt zu den rechtlichen Rahmenbedingungen einer Teilzeitausbildung informieren. Die Leiterin der Arbeitsagentur, Birgit Förster...

4 Bilder

Baubeginn des Wintergartens im Haus Münster

Am 18.Juni 2015 begann der Bau des neuen Wintergartens an unserem Haus der Seniorendienstleistungs gemeinnützige GmbH Gersprenz Münster .Darüber freuten sich die Senioren und die Mitarbeiter. Somit bekommen wir jetzt mehr Platz für verschiedene Veranstaltungen und Gruppenaktivitäten. An dieser Stelle möchten wir uns schon vorab bei unserem Spender, der Otto-Georg-Dinges Stiftung in Offenbach bedanken. Nach langer Planungsphase konnte es endlich losgehen. Weitere Bilder und Berichte vom Bau...

Ernsting’s family Kids Chor Förderung: Gewinner-Grundschulen stehen fest

Vier Schulen aus Bremerhaven, Leipzig, Wiesbaden und Hamburg bekommen professionelle Singer-Songwriter zur Seite gestellt Coesfeld. Gemeinsames Singen steigert bei Kindern Intelligenz sowie sprachliche Kompetenz und beschert ihnen zugleich Spaß und Glücksgefühle. Musikalisch ausgebildete Lehrkräfte sind an Deutschlands Grundschulen aber leider Mangelware. Deshalb fördert Ernsting’s family seit 2014 unter dem Motto „Singen macht Schule“ Grundschulen bei der Gründung eines Popchores. Dabei...

Groß-Gerau bleibt „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ IHK Darmstadt vergibt Gütezeichen für Wohnortqualität / Groß-Gerau erfüllt deutlich mehr Kriterien als 2012

Darmstadt/Groß-Gerau. Bereits zum zweiten Mal überzeugte die Stadt Groß-Gerau beim Audit „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar. Die Initiative des IHK-Forums Rhein-Main überprüft das Leistungsangebot und Serviceverhalten für Neubürger von Kommunen in der Region Frankfurt Rhein Main in sechs Handlungsfeldern: Groß- Gerau war hier besonders im Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf stark und bietet ein...

Suppentassen schwimmen nach Münster

In Mainz und Umgebung waren sie jahrzehntelang bekannt und beliebt, die „Ginsemer Bootcher“. Ob für den Linienschiffsverkehr vom Ginsheimer Hafen bis nach Mainz, den geschätzten Ausflugsfahrten für Vereine, Firmen und Geschäfte in den Rheingau oder zum Transport der Narrenschar zum Mainzer Rosenmontag. All dies hatte eine lange Tradition, die mit August Schrepfer in Ginsheim begann und vor dem zweiten Weltkrieg sogar zweimal wöchentlich nach Frankfurt zum Zoobesuch führte. Sohn...

Ernsting's family Botschafterin Miriam Höller und DOSB-Maskottchen Trimmy sind startklar für die Sportabzeichen-Tour 2015.

Familien-Sportabzeichen zahlt sich aus

Ernsting’s family geht mit dem Deutschen Sportabzeichen auf bundesweite Tour und belohnt sportliche Familien mit Einkaufsgutscheinen Das Deutsche Sportabzeichen gilt als wichtigste Auszeichnung im Breitensport. Seit 2013 unterstützt Ernsting’s family seine Verbreitung als Nationaler Förderer. Dabei möchte das Textilunternehmen aus dem Münsterland besonders Familien dazu bewegen, sich gemeinsam der sportlichen Herausforderung zu stellen. Im Rahmen einer groß angelegten Gutschein-Aktion...

Besuch des Spargelhofs Melchior in Büttelborn

Am 28.05.2015 machten die Bewohner des Seniorendienstleistungs gemeinnützige GmbH Gersprenz aus Münster einen Ausflug nach Büttelborn und besuchten den Spargelhof der Familie Melchior .Hier konnten Sie einem interessanten Vortrag von Frau Melchior über den Anbau und der Ernte von Spargel lauschen. Anschließend probierten die Senioren den frischen Spargel mit Schinken oder Schnitzel, was ihnen sehr gut schmeckte. Dank der Johanniter Unfall Hilfe kamen alle in Büttelborn gut an und auch wieder ...

Junge Flüchtlinge können bei der HSE ins Berufsleben einsteigen Einstiegsqualifizierung im neuen Ausbildungszentrum

DARMSTADT (ler) – Die HSE gibt Flüchtlingen die Chance, eine Ausbildung im Unternehmen zu machen und damit den Grundstein für ihr weiteres Berufsleben zu legen. Fünf junge Menschen aus den Krisenregionen der Erde beginnen ab dem 1. September dieses Jahres eine einjährige Qualifizierungsmaßnahme, die sie auf die dreijährige Berufsausbildung bei der HSE vorbereitet. „Wir bieten fünf jungen Flüchtlingen über mindestens vier Jahre eine berufliche Perspektive und damit die besten Chancen, sich nicht...

GVK-Wirtschaftsempfang 2015

GVK-Wirtschaftsempfang 2015

Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) lädt Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik herzlich zu seinem Wirtschaftsempfang am Freitag, 22. Mai 2015, 17:30 Uhr in den Räumen der Bauverein AG, Siemensstraße 20, 64289 Darmstadt-Kranichstein ein. Programm: 17.30 Uhr, Sektempfang • Begrüßung durch Santi Umberti, Vorsitzender des Gewerbevereins Kranichstein (GVK) • Grußworte von Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt • Grußworte von...

Neues Ausbildungszentrum: Die HSE-Vorstandsvorsitzende Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig, Oberbürgermeister Jochen Partsch und Matthias Haas, Technischer Ausbildungsleiter der HSE (von rechts) bei der Eröffnung.

HSE eröffnet neues Ausbildungszentrum in Darmstadt: Investition in die Zukunft – attraktiver Standort

DARMSTADT (ler) – Die HSE hat den Standort ihres Ausbildungszentrums von Pfungstadt nach Darmstadt verlegt. Kurze Wege, leichtere Kommunikation, hervorragende Bedingungen – das sind zusammengefasst die größten Vorteile des Umzugs. „Der neue, zentrale Standort macht unsere Ausbildung um einiges attraktiver. Wir modernisieren damit unsere Ausbildung und investieren in die Zukunft des Nachwuchses und des Unternehmens“, sagte die HSE-Vorstandsvorsitzende Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig, die die neuen...

2 Bilder

ASB in Darmstadt stellt Personal im Rettungsdienst ein:

In unserer Abteilung Rettungsdienst am Standort Darmstadt sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen: Rettungsassistent/-in 38,5 Stunden oder Teilzeit (mind. 75%) unbefristet Rettungssanitäter/-in 38,5 Stunden oder Teilzeit (mind. 75%) unbefristet Kontaktdaten: Herr Ralf Hennig Pfungstädter Straße 165 642987 Darmstadt Tel.: 06151/505-58 r.hennig@asb-darmstadt.de

Unser Haus soll schöner werden

Unter dem Motto „unser Haus soll schöner werden"

Unter dem Motto „unser Haus soll schöner werden" werden die Eß- und Wohnbereiche des Hauses Münster farblich neu gestaltet. Bei dem Projekt arbeiten alle gemeinsam mit. Mitarbeiter und Praktikanten streichen die Wände. Bewohner und die Mitarbeiterinnen der Betreuung übernehmen die Verpflegung aller Beteiligten, indem sie ein deftiges Mittagessen zubereiten Der Spass von Bewohnern, Mitarbeitern und Praktikanten ist groß. Beim Papierhüte basteln wird gesungen und gelacht. Ein großes...

HSE AG zeigt vorläufige Stilllegung für Gasturbinenkraftwerk in Darmstadt an

DARMSTADT – Der Vorstand der HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat in seiner Sitzung (29.04.2015) beschlossen, bei der Bundesnetzagentur und dem Netzbetreiber Amprion die vorläufige Stilllegung für das Gasturbinenkraftwerk auf der Darmstädter Knell anzuzeigen. Das Kraftwerk könnte bei einer Genehmigung der Stilllegung zum 1. Mai 2016 vom Netz genommen werden. „Unser Gasturbinenkraftwerk kann – wie andere hochmoderne Kraftwerke auch – derzeit nicht wirtschaftlich betrieben werden. Wir...

Vielen Dank

Wir das Team der Gersprenz Seniorendienstleistungs gemeinnützige GmbH Gersprenz, Haus Münster und alle Bewohner des Hauses möchten uns auf diesem Weg bei allen Spendern und Spenderinnen ganz herzlich für die vielen und schönen Spenden bedanken.

girl´s day und boy´s day in der Agentur für Arbeit Darmstadt

Agentur für Arbeit Darmstadt zeigt neue berufliche Perspektiven bei der Berufswahl auf – Girl´s und Boy´s Day am 23.04.2015 Auch in diesem Jahr waren die 45 Plätze beim Girls Day und Boys Day in der Agentur für Arbeit Darmstadt binnen kurzer Zeit wieder belegt. Die Begleitung der Mädchen und Jungen an diesem Tag erfolgt von den drei erfahrenen Berufsberaterinnen, Cornelia Dörsam, Annegret Springer und Rakna Poth. Der Frauenanteil in den MINT Berufen ist langsam steigend, jedoch mit...

Headquarters der Sparte Performance Materials von Merck in Darmstadt.

Merck-Mitarbeiter verzichten auf Teile ihres Entgeltes und spenden diese

Darmstadt, 24. April 2015 – 17 gemeinnützige Organisationen und Institutionen aus Darmstadt und Umgebung haben heute 38.800 Euro aus einem Spendentopf erhalten, den Merck, ein führendes Unternehmen für innovative und hochwertige Hightech-Produkte in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials, und die Belegschaft gemeinsam angelegt haben. Das Geld stammt aus der sogenannten Rest-Cent-Aktion: Gut die Hälfte aller Mitarbeiter in Deutschland spendet freiwillig jeden Monat die...

Übersetzungen für mittelständische Unternehmen

Verstaubte Schulsprachkenntnisse reichen in der Wirtschaft nicht aus, um als Global Player vertrauenswürdige Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Deshalb geht der Mittelstand in Hessen auf Nummer sicher, wenn er Profis mit Übersetzungen für komplexe Vertragswerke oder technische Dokumentationen beauftragt. Etablierte Unternehmen wissen, dass in der Wirtschaft Produktbeschreibungen, Gewährleistungsklauseln oder vertrauliche Unterlagen eine präzise Ausdrucksweise verlangen, in der sich das Sprach-...

Drechsler: „Duale Ausbildung wertschätzen und neue Zielgruppen gewinnen!“

Auf dem 17. Ausbildungsinfotag am 17. April 2015 im Berufsschulzentrum Nord in Darmstadt informierten Ausbilder und Azubis von 94 Unternehmen und Institutionen rund 2.000 Schülerinnen und Schüler über 120 Ausbildungsberufe und 50 duale Studiengänge in der Region. Darmstadt. „Obwohl wir den Ausbildungsinfotag bereits seit 17 Jahren in Darmstadt durchführen und ihn mittlerweile sogar erfolgreich an die Bergstraße ‚exportiert‘ haben, hat sich an dessen Aktualität und Bedeutung nichts...

Bundesregierung erhöht Fördermittel für Gebäudeeffizienz – Darmstädter Effizienz-Klasse berät Eigentümer

DARMSTADT (ac) – Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die staatliche Förderung für Beratungen zur Gebäudeeffizienz angehoben. Seit 1. März sind die Zuschüsse für Energieberatungsgespräche für Haus- und Wohnungseigentümer auf 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten – maximal 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und maximal 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten – erhöht worden. Neben den angepassten Fördersätzen des BMWi können Eigentümer...

up to date – in 74 Minuten: Die Kurzveranstaltung für Arbeitgeber

Dieburg. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Dieburg bietet in Kooperation mit der Agentur für Arbeit eine Informationsstunde (max. Dauer der Veranstaltung 74 Minuten) an. „Da die Zeiten der Geschäftsführer und Personaler, häufig auch in den Abendstunden, durch langatmige Sitzungen und Gesprächsrunden belegt sind möchten wir den Unternehmen kurz und knapp möglichst viele Informationen mitgeben“, so Sylvia Tautz. Am Dienstag, 21. April 2015 um 17.00 Uhr begrüßen Bürgermeister Dr. Werner...

Bund fördert Pilotprojekt im HSE Stromverteilnetz Regionaler Ausgleich von Stromproduktion und –verbrauch

DARMSTADT (blu) – In einem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Pilotprojekt will die HSE zusammen mit Partnern das regionale Stromverteilnetz an die gestiegenen Anforderungen der Energiewende anpassen und dadurch auch überregionale Stromtrassen entlasten. „Wir wollen in unserem Verteilnetz einen Ausgleich von Stromverbrauch und Stromproduktion hinbekommen, um die Energieversorgung bereits auf Verteilnetzebene zu stabilisieren“, sagt HSE-Vorstand Andreas Niedermaier. Dieser Ausgleich...

Uwe Kraft, Marco Kattwinkel, Marcus Kinkel, Gertrud Stöckl, Arno Hofmann, Tatjana Binner und Ulrich Krebs freuen sich über diese Auszeichnung
2 Bilder

Erstes "grüne" Hotel im Taunus

Das Naturpark Hotel Weilquelle ist das erste „Certified Green Hotel®“ im Taunus Das Naturpark Hotel Weilquelle in Schmitten-Oberreifenberg hat die Prüfung als „Certified Green Hotel®“ durch den Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) bestanden und ist somit das 100ste Hotel in Deutschland und das erste „Certified Green Hotel®“ im gesamten Taunus, das mit dem neuen Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet worden ist. Neben der Zertifizierung zum “Certified Conference Hotel®“ gemäß den...

CityFlitzer kommen nach Darmstadt - Neue book-n-drive Poolstation am Mercksplatz eröffnet

Darmstadt. Gemeinsam mit Stadträtin Cornelia Zuschke und Matthias Kalbfuss (Geschäftsführung HEAGmobilo) präsentierte Udo Mielke, Gründer und Geschäftsführer von book-n-drive, am Dienstag die neuen CityFlitzer. Im Oktober 2013 startete book-n-drive sein CityFlitzer Angebot mit zunächst 30 Fahrzeugen in Frankfurt. Die Resonanz auf das neue Angebot war überwältigend. Um die gestiegene Nachfrage zu bedienen hat book-n-drive jetzt sein CityFlitzer Angebot um zusätzliche 210 Fahrzeuge erweitert....

GGEW AG ist Top-Stromanbieter

Der südhessische Energiedienstleister wurde 2015 mit dem FOCUS-MONEY Siegel „Top-Stromanbieter in Mainz und Wiesbaden“ ausgezeichnet Bensheim. Die GGEW AG wurde 2015 mit dem FOCUS-MONEY Siegel „Top-Stromanbieter in Mainz und Wiesbaden“ ausgezeichnet. Die Marktforscher von Statista Research & Analysis haben für FOCUS-MONEY die Servicequalität der Versorger bundesweit analysiert. Um die Leistungsfähigkeit der Energieunternehmen beurteilen zu können, hat Statista neben der Kundenbewertung und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.