Erfolgreiches „Podium Musikschule“

(Foto: Stadt Obertshausen)
Obertshausen. Unter dem Motto „Pianisten on stage“ konzertierten Musikschultalente bei ihrem großen Jahreskonzert an den Tasten im Kleinkunstsaal des Bürgerhauses. Familienangehörige der kleinen und großen Akteure und Musikschulfreunde und Musikfreunde füllten den Saal. Sie alle erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Bach und Beethoven über Grieg bis hin zu Debussy und Kabalewski. Auch aktuelle Titel aus den Bereichen Pop/Rock/Jazz und Filmmusik begeisterten das Publikum. Dabei war das Niveau durchweg hoch, die Beiträge gut vorbereitet und souverän präsentiert. Für die qualifizierte Arbeit im Bereich Klavier, der mit seinen über 100 Schülerinnen und Schülern der größte der Musikschule ist, dankte Annette Dörr, Bereichsleiterin Klavier und stellvertretende Musikschulleiterin, ihren Kolleginnen und Kollegen Marina Bogdanova, Jochen Engel, Christoph Horz, Irina Pavolotski und Wiltrud Veit. Das nächste Konzert der Musikschule gestalten dann Schülerinnen und Schüler aus dem Pop-Bereich am Sonntag, 15. April, um 16 Uhr in der Hermann-Hesse-Schule. Interessierte sind willkommen.
(Stadt Obertshausen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.