"Political Correctness" - Salongespräch im Literaturhaus Darmstadt

Wann? 26.03.2017 15:00 Uhr bis 26.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt DE
Darmstadt: Literaturhaus | Der Philosophische Salon am Institut für Praxis der Philosophie knüpft an die Tradition der europäischen Salons an und will die persönliche Begegnung zwischen Menschen aus dem gesellschaftlichen Leben, aus Philosophie, Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Politik fördern. Dabei geht es auch um Fragen, Aufgaben und Probleme im aktuellen Zeitgeschehen.

Political Correctness – Zensur und Eingriff in die Redefreiheit oder notwendige Maßnahme gegen sprachliche Verwerfungen zur Wahrung von Humanität im Miteinander? Dieses Schlagwort hat die politische Diskussion in den letzten Monaten stark polarisiert. Philosophisch betrifft die Political Correctness den Zusammenhang zwischen Denken, Sprache und Verhalten. Mit Kurzreferaten wollen Ute Gahlings, Sabine Köhler, Horst Küster und Oliver Christian Schroen das Thema historisch-systematisch, anhand aktueller Standpunkte und Beispiele sowie im Kontext allgemeiner Wertedebatten diskutieren. In der Kasinostr. 3, IPPh, 3. Stock
bitte am Nebeneingang klingeln- - Unkostenbeitrag: 10 Euro inklusive Kaffee und Kuchen, Ermäßigung möglich. Der REGIO wird akzeptiert (www.hessen.der-regio.de)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.