Aktion zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen im Pflegesektor zur Gesundheitsministerkonferenz in Düsseldorf am Weißen Turm Darmstadt

Wann? 20.06.2018 16:30 Uhr bis 20.06.2018 18:30 Uhr

Wo? Am Weißen Turm, Ernst-Ludwig-Straße, 64283 Darmstadt DE
Darmstadt: Am Weißen Turm |

Bei der Sitzung der Gesundheitsminister der Länder in Düsseldorf vom 20. - 21. Juni 2018  geht es um gesundheitliche Versorgung & Pflege! Der Pflegenotstand in der Altenpflege und Krankenhäusern ist unübersehbar, die Lage in Kliniken und Einrichtungen beschämend dramatisch! Es fehlt an Personal, um Kranke und alte Menschen zu versorgen. Überall!  Schlechte Arbeitsbedingungen, Überstundenberge, ständiges Einspringen und Verzicht auf Erholung bei belastendem Schichtdienst und schlechter Bezahlung. Was es braucht: eine umfassende Personalbemessung für alle Pflegebereiche, wie ein gutes Beispiel zeigt: die Pflegepersonalregelung (PPR), die von 1992 - 1996 galt.

Deshalb werden engagierte Gewerkschafter/innen aus der Branche und die katholische
Betriebsseelsorge aktiv: Parallel zur Sitzung der Minister in Düsseldorf machen auch sie eine „Sitzung“. Sie „sitzen“ im wahren Sinn des Wortes, mit Infos und Appellen in den Händen. So setzen sie sich ein für eine grundsätzliche Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in Pflege und Versorgung von alten und kranken Menschen ein!

Kontakte: Ralph Heeke, ehrenamtlich für ver.di Südhessen, 017683043450oder Ingrid Reidt, Betriebsseelsorgerin Südhessen, 017664293944 sowie Armin Loew, ver.di Südhessen, armin.loew@verdi.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.