"DER DEMOKRATIE EINEN PLATZ GEBEN" Auftaktveranstaltung der Netzwerk-Aktion zu sozialen und gesellschaftlichen Themen vor der Landtagswahl

Wann? 17.08.2018 13:00 Uhr bis 17.08.2018 16:00 Uhr

Wo? Ludwigsplatz, Ludwigsplatz, 64283 Darmstadt DE
Darmstadt: Ludwigsplatz | Das Forum Gemeinwesenarbeit / Gemeinwesendiakonie lädt ein zu einer Stuhl-Aktion im öffentlichen Raum für Bürger*innen, ihre Meinung zu äußern und sich zu informieren. Unsere Option: Stärkung der Demokratie für ein soziales gerechtes Miteinander.
 
Es geht dabei um die aktuell in der Gesellschaft diskutierten Themenfelder Migration / Integration/Inklusion, Wohnen, Generationengerechtigkeit, Arbeit und Teilhabe, Recht auf
Gesundheit, Demokratie und Bildung sowie Armut und Vermögen. Für diese werden jeweils Rollups und Stühle aufgestellt, auf denen Passanten Platz nehmen, dazu eine Position lesen und darüber nachdenken können. Ihre Meinung, Wünsche oder Anregungen zum Thema werden auf einer Tapetenrolle platziert. Gesprächspartner  stehen zur Verfügung.

Die auf der Tapete festgehaltenen Meinungen, Wünsche usw. werden gebündelt und als Statements den hessischen Landtagswahl-Anwärter*innen übergeben. Das Forum selbst hat seine Positionen zu den jeweiligen Themen auf einem Flyer formuliert, der bei der Aktion ausliegt. Sie bilden Grundlage für Debatten auf und bei den Stühlen.

Kontakt: info@diakonie-darmstadt.de; ingrid.reidt@bistum-mainz.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.