Gutenbergschule ist Hessenmeister im Flagfootball

Beim „Knight Bowl XII“ überzeugend

Die „Razorbacks“ sind wiederholt das beste Team im Schulflagfootball aus Hessen. Beim „Knight Bowl XII“ in Mainz-Nackenheim, dem größten Outdoor-Flagfootballtunier für Schulen in Deutschland, überzeugten die Eberstädter wieder auf der ganzen Linie.

In der Vorrunde konnten die Teams aus Bingen und Oppenheim klar geschlagen werden. In dem 16köpfigen Teilnehmerfeld musste man sich in der Hauptrunde nur den Nackenheimern geschlagen geben. Mit einem insgesamt 4. Platz, bei äußerst heißen Bedingungen, war es für etliche Schüler ein gutes Ende einer langen Zeit in der Sportart Flagfootball, da sie im Sommer die Schule verlassen werden.

Mit zahlreichen Erfolgen und einer prall gefüllten Vitrine im Foyer der Schule, sagt die Schulgemeinde nochmal herzlichen Dank für euer Engagement. Teamspirit und Fairplay prägten diese sportliche Zeit und dies hat auch die Schule geprägt, so Coach Hannes Marb.




Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.