Dieburg - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Musikalischer Spaziergang mit dem "Frauenchor-Dieburg"
"Ich ging emol spaziere - ein musikalischer Gang durch den Dieburger Klostergarten".

Mit einer gut besuchten Chorprobe eröffnete der "Frauenchor-Dieburg" am Donnerstag, den 10.01.2019 sein chorisches Jahr. Ein qualitätsbestimmendes Merkmal des Chores ist eine die Probenarbeit begleitende Stimmbildung/ Einsingen. Um den homogenen Chorklang, gute Intonation und eine einheitliche Artikulation des Chores zu erzielen ist eine kompetente und kontinuierliche Arbeit durch ihren Chorleiter Hans Dieter Müller gewährleistet. Er leitet den Frauenchor seit 5 Jahren mit Hingabe sehr...

Mit viel Herz und Können begeisterte der Dieburger Chor ConFuego bei seinen diesjährigen Konzerten das Publikum.

Popchor ConFuego begeistert Publikum mit Weihnachtskonzerten
Pommes, Plätzchen und Applaus!

Zwei Wochen ist es her, da veranstalteten die 34 Sängerinnen und Sänger des Dieburger Chors ConFuego ein erfolgreiches Konzertwochenende. Über 300 Zuhörerinnen und Zuhörer waren dabei, um sich am Samstag, 08. Dezember und Sonntag, 09. Dezember in die „Pommes- und Plätzchenzeit“ entführen zu lassen. Mit modernen Hits wie „Chandelier“ (Sia) oder „Smells like Teen Spirit“ (Nirvana) heizte der Chor dem Publikum in der Reithalle der Großen Wiese in Dieburg ein. Präsentiert wurden zudem einige...

3 Bilder

Harry Potter und Thor zu Besuch in der originell geschmückten Kulturhalle Münster
Hexen, Zauber, Aberglaube - Festliches Konzert des Musikverein Münster am 1.Adventwochenende

Zauberhaft-fesselnder Abend mit dem Musikverein Münster. Viel Lob für Jugend- und Großes Orchester für das diesjährige Festliche Konzert unter dem Motto „Hexen, Zauber, Aberglaube“. Die Kulturhalle war aufwändig mit Spinnen, loderndem Feuer sowie einem beleuchteten Indianerzelt geschmückt. Das Jugendorchester, das dieses Jahr erstmalig unter der Leitung von Moritz Mainusch spielte, eröffnete den Abend mit „Also sprach Zarathustra“. Moderator des Abends war der bestens bewährte, da stets gut...

Bühne frei im Pfälzer Schloss für das Programm 2019
Groß-Umstadt: Kleinkunstprogramm im Schloss

2019 beginnt unsere mittlerweile fünfte Spielzeit im Pfälzer Schloss und wir haben wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Programm für unser Publikum zusammengestellt. Wie in den Jahren zuvor veranstalten wir in Kooperation mit der Stadt Groß-Umstadt und freuen uns auf Ihren Besuch: Am 19. Januar starten wir mit dem unkonventionellen Gitarrenduo „2 NONPLUGGED“. Die beiden Vollblutmusiker bezeichnen sich selbst als „die richtige Dosis Stimmungsaufheller und Alltagsgrauvertreiber“ und...

2017 begeisterte ConFuego mit seinem Programm "C'est la vie!" das Publikum in der Römerhalle.
2 Bilder

Dieburger Popchor veranstaltet Vorsingen am 13. Dezember 2018
ConFuego sucht neue Sängerinnen und Sänger

Ob Sopran, Alt, Tenor oder Bass: ConFuego sucht Dich! ConFuego ist ein Pop- und Jazzchor, der gerne anspruchsvolle und moderne a cappella Arrangements singt. Bei der Probenarbeit setzen die Mitglieder darauf, dass sich jeder selbstständig auf neue Stücke vorbereitet. Chorleiter Dirk Schneider stellt hierfür Übedateien zur Verfügung, sodass man nicht notwendigerweise vom Blatt singen können muss. Geprobt wird immer donnerstags ab 20 Uhr. Die regelmäßige Teilnahme ist für jedes Mitglied...

Weck, Worscht un Woi - muntere Frühstücksrast der Sängerinnen

"Frauenchor-Dieburg" auf Sightseeing-Tour in Ingelheim
Weinprobe, Planwagenfahrt und Gesang in der Burgkirche zu Ober-Ingelheim

Frauenchor-Ausflug nach Rheinhessen in die Rotweinstadt Es war ein sonniger und angenehmer Herbsttag, der 20. Oktober 2018, den die 30 Damen des „Frauenchor-Dieburg“ mit ihrem Chorleiter Hans Dieter Müller erlebten. Am frühen Vormittag fuhr der Bus von Klieber-Reisen über Weiterstadt auf die Autobahn nach Ingelheim. Auf einer Anhöhe in der Nähe der Burgkirche erwartete der Gästeführer Herr Reintsch bereits die Reisegruppe. Die mitgebrachte Vesper, Weck und Worscht, mit dem Wein des Winzers...

Popchor ConFuego präsentiert neues Programm
"Pommes oder Plätzchen? - Eine gar nicht so stille Nacht!"

Nach „C’est la vie!“ im Oktober 2017 und der erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb des Hessischen Chorfestivals in Bad Schwalbach präsentiert der Dieburger Popchor ConFuego auch in diesem Jahr ein neues Programm. Fast fünf Monate ist es nun her, dass ConFuego mit seinem Chorleiter Dirk Schneider ein Golddiplom samt Meisterchor-Titel ersungen hat. Besonders motiviert widmete man sich danach den Vorbereitungen für die zweite Jahreshälfte. Was dabei herausgekommen ist? Eine spannende Mischung...

4 Bilder

Theater Zauberwald
"Alles Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke"

Mi. 28.11. Dieburg, Römerhalle Das Theater Zauberwald bringt pünktlich vor Weihnachten eine funkelglitzertolle Weihnachtsgeschichte des Kinderbuchhelden von Nele Moost und Annet Rudolph auf die Bühne! Der kleine Rabe Socke Live in einer tollen Weihnachtsgeschichte. Mit originellen Kostümen, vielen tollen Liedern und einer zauberhaften Kulisse in der es "richtig" schneit. "Alles Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke" Weihnachten steht vor der Tür und da darf natürlich auch der...

TV 1921 Nieder-Klingen
Irish-Folk-Abend beim TV Nieder-Klingen

Im Sportheim des TV Nieder-Klingen findet am Freitag, dem 9. November 2018 ein Irish-Folk-Abend statt. Die Gruppe „Kerrygold“ wird den „Irischen Abend“ mit handgemachter irischer Folk-Musik gestalten. Das Trio aus Münster sorgt mit unterschiedlichen Instrumenten und Gesang für original „Irish-Pub-Feeling“. Um die Klänge von Banjo, Gitarre, Fiedel, Flöte und Ziegenfelltrommel richtig genießen zu können, ist natürlich auch für Guinness-Bier und Paddy-Whiskey gesorgt. Fish & Chips...

2 Bilder

Kunstausstellung "Weg und Ziel"
Gudrun Gottstein zeigt neue Malerei in der Säulenhalle Groß-Umstadt

Gudrun J. Gottstein zeigt neue Ölmalerei in der Säulenhalle Groß-Umstadt unter dem Motto „Weg und Ziel“. Die Vernissage findet am 09.11.2018 um 19:00 Uhr in der Säulenhalle Groß-Umstadt statt. Stadträtin Renate Filip begrüßt die Gäste. Kunst-Oberstudienrat Christoph Ciolek spricht einleitende Worte in die Ausstellung. „Sabicio“ begleitet die Vernissage musikalisch. Die Ausstellung ist freitags von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr und an den Wochenenden von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr bis zum 06.12.2018 zu...

2 Bilder

Vom Maga See nach Neu Delhi
Malerei von Gudrun J. Gottstein in der Sparkasse Babenhausen

Vom 05.11.2018 bis 30.11.2018 zeigt Gudrun J. Gottstein ihre Werke zum Motto „Vom Maga See nach Neu Delhi in der Sparkassenfiliale Babenhausen. Allein seit 2013 über 60 Ausstellungen in und außerhalb der Region, rund 300 Werke – Gudrun Gottstein ist mit ihren großformatigen Ölgemälden viel unterwegs und begeistert von der Bergstraße über den Rheingau bis zur Partnerstadt Lichtentanne ihre Ausstellungsbesucher. Farbintensität, dynamische Pinselführung, expressiv-gegenständlich, alles ohne...

Beispiel einer Feldpostkarte von 1940

Faszination alte Schriften

"Es ist wie Geheimschrift", sagte mal ein Kind, als es mit der einer alten Handschrift konfrontiert wurde. In fast jeder Familie gibt es Dokumente in deutscher Schrift, wie das in Sütterlin geschriebene Poesiealbum der Urgroßmutter, die Feldpostbriefe von Opa, die handgeschriebenen Rezepte der Großtante. Sind Sie fasziniert von diesen Schriftstücken und würden diese gerne lesen können? Oder möchten Sie die Einträge in alten Standesamts- und Kirchenbüchern für Ihre Familienforschung...

Ein gelbes Band aus Narzissen verbindet die Stadtteile

Babenhausen Nachdem in den vergangenen 3 Jahren jeweils im Herbst Pflanzaktionen für das gelbe Band rund um alle Babenhäuser Stadtteile stattfanden, möchten die Initiatoren dieses Jahr den Ring weitgehend schließen. Lückenschluss geplant Im Herbst sollen dann die Blumenzwiebeln noch von Harpertshausen nach Langstadt vergraben werden. Lediglich die Bepflanzung des Weges vom Langstädter Ortsrand bis zum Wald in Richtung Babenhausen ist noch vakant, denn aus diesem Stadtteil konnten bis jetzt...

Seit über 5 Jahren ist ConFuego bereits erfolgreich in der Chorlandschaft aktiv.
2 Bilder

Popchor ConFuego freut sich über Golddiplom und Meisterchor-Titel

Am vergangenen Samstag konnten sich die 36 Sängerinnen und Sänger von ConFuego anlässlich des Hessischen Chorfestivals 2018 gleich doppelt präsentieren. Beim Chorwettbewerb in der Kategorie A Pop-/Jazzchöre bewiesen sie vor der Fachjury ihr Können und gaben ihre vier Songs danach noch einmal in der Blumenhalle zum Besten. Zu hören war unter anderem "We found love" (Rihanna), "Smells like teen spirit" (Nirvana) und "Make you feel my love" (Adele). Den Rahmen für das Chorfestival des...

vorne von links: Heidi Sattig, Theresa Busch, Bianka Fath, Lothar Wolf, Nadine Sattig
2. Reihe v. links: Sebastian Antes, Julia Ernd, Gertraud Braunwarth, Heinz Kolb, Norbert Wick
Hinten von links: Klaus Hiemenz, Heidi Köhler, Marius Santin, Heinz-Otto Hiemenz, Cornelia Coy, Rolf Netzlaff

Neue 2. Vorsitzende bei der Sängerlust

Am Mittwoch den 16.05.2018 trafen sich die Mitglieder der Sängerlust Dieburg zur ordentlichen Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Split. Lothar Wolf (1. Vorsitzender) eröffnete die 155. Sitzung und wie üblich wurde als erstes unseren verstorbenen Mitgliedern mit einer Gedenkminute gedacht. Lothar Wolf trug seinen Bericht zum vergangenen Vereinsjahr vor. Hier kamen noch mal unter anderem unser Trapezteichfest zur Sprache, das in 2018 erstmals nicht stattfand. Außerdem das Open-Air...

5 Bilder

Die Nacht der Comedy in Dieburg

Unter dem Titel "Lass uns lachen Dieburg" ging die Premiere eines neuen Comedy Formates, in fünf Dieburger Lokalen, über die Bühne. Das Konzept sieht vor, dass fünf Comidians nacheinander in jeder Location auftreten. Beteiligt waren, das M22, die Stoawäjer Stubb, der Lehrer Lämpel, die Pizzeria de Angelina und das Restaurant Römerhalle. Die Idee dahinter ist: Keiner braucht in eine große Halle zu fahren, nein die Show kommt hautnah zu euch in die Stammkneipe. Unter der Leitung von Berhane...

Festmeile
6 Bilder

Mit dem Bus zum Kleestädter Dorffest am 9. Juni 2018

Kleestadt ist mehr als nur der lebendigste Stadtteil von Groß-Umstadt. Dieser verträumte Ort liegt am Rande von Groß-Umstadt. Hübsch liegen die historischen Fachwerkhäuser im alten Ortskern. Hinter den blickdichten Hoftoren verbergen sich wunderschöne zum Teil parkähnliche Höfe. In der "Kläschter Gästewohnung" fühlt man sich sofort wie daheim. Einmal im Jahr wird die Hauptstraße für den Verkehr gesperrt. Die Kleestädter Vereine, Gewerbetreibenden und Freundeskreise bauen Stände und eine...

FSJ im SPORT bei der SG Rot-Weiss Babenhausen

Bewirb dich jetzt! Die SG Rot-Weiss Babenhausen bietet jungen, sportbegeisterten Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit ab dem 1.09.2018 ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren. Wer am Sport interessiert ist, gerne Kinder- und Jugendliche trainieren möchte und beabsichtigt, die Wartezeit auf einen Studien- / Ausbildungsplatz mit einer sinnvollen Tätigkeit auszufüllen oder das FSJ für das Fachabitur anerkannt zu bekommen, der sollte sich jetzt bewerben! Bei den...

2 Bilder

„Simple Sound“ – neuer Name der Sängerlust-Jugend!

Der Jugendchor Dieburg ist schon lange kein reiner Jugendchor mehr, denn unsere Sänger und Sängerinnen sind teilweise schon ganz schön erwachsen! Aus diesem Grund wurde es langsam Zeit, sich um eine neue Aufstellung unseres Jugendchors Gedanken zu machen. 1970 gründete der Gesangsverein Dieburg erstmals einen Kinderchor. Im Laufe der Zeit gab es zunächst einen Kinder-, später den Kinderchor „Happy Singers“ und den Jugendchor „Dizzy Tunes“, die etliche Jahre bestanden. Der Betrieb des...

Duo Ohrenschmaus am 23.3. in Groß-Umstadt

Am 23. März steht das Pfälzer Schloss ganz im Zeichen hessischer Musikcomedy. Als Anheizer spielen DIE SÖHNE HEUSENSTAMM einen Bembel voller Songs, die Lachmuskeln und Herz bewegen - aber alles „Uff Hessisch". Dann übernimmt das Duo Ohrenschmaus die Bühne und wer das Duo kennt, der weiß, dass das Kultduo aus dem Schanz in Mühlheim nicht oft „außer Haus“ spielt. Wir freuen uns, beide nach Groß-Umstadt gelockt zu haben. Zum Silberhochzeitsprogramm erwartet die Gäste neben neuen Songs und alten...

Die Akteure des Hobbystübchens proben den "Abt mit der Mistgabel".

Aufführung des Klein-Umstädter Hobbystübchens - Der Abt mit der Mistgabel

Erleben Sie am Samstag, 07.oder 14.April 2018 um 19:30 Uhr oder auch sonntags am 08. bzw. 15.April 2018 um 16:30 Uhr im Bürgerhaus in Klein-Umstadt die Komödie „Der Abt mit der Mistgabel“. Sir Gregory, der Schlossherr der Soufinster Abbey, glaubt nicht an Gespenster. No, thank you! Bis er eines Abends feststellen muss, dass an einer alten, schaurigen Familienlegende doch mehr dran ist, als er für möglich gehalten hätte. Und kurze Zeit später muss er zudem erkennen, dass nun alles bedroht...

Heiner Wolf bedankt sich bei Prof. Dr. H. Dingeldein
2 Bilder

Prof. H. Dingeldein beim Jubiläumsstammtisch der Bezirksgruppe Odenwald

Wersau – Nach 10 Jahren neuer Sprecher der Bezirksgruppe Odenwald / hochkarätiger Vortrag von Prof. Dr. Dingeldein 10 Jahre Stammtisch der Ahnenforscher Nach einer längeren Pause begründete vor 10 Jahren Heiner Wolf, Brensbach mit Holger Weber, Vielbrunn und Andreas Stephan, Otzberg den Stammtisch der Odenwälder Familienforscher neu. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete die Gruppe den 41. Stammtisch wieder in Wersau beim Gickelswirt, wo 2008 der erste Stammtisch. Vier Mal im Jahr...

Buchvorstellung

Andreas Roß: Das Leben ist eine Zicke Odenwald-Verlag | ISBN 978-3-9817633-5-5 | 290 Seiten | 12,80 € Nach einer Sammlung kriminalistischer Kurzgeschichten (Begegnung mit dem Berserker – 2011) und drei Dobermann-Kriminalromanen (abgedrückt – 2013, weißkalt – 2015 und Tage, die alles verändern -2017) legt Andreas Roß nun eine weitere Kurzgeschichtensammlung vor. Alltagsgeschichten und Kurzkrimis mit vielen unvorhersehbaren Wendungen, von tiefsinnig-nachdenklich bis skurril-komisch....

Verlosung 3 x 2 Eintrittskarten: Zaubershow am 17.2. im Pfälzer Schloss Groß-Umstadt

Gewinnen Sie 2 Eintrittskarten für die Zaubershow von Monsieur Brezelberger (sprich: Bresselberschee). Beantworten Sie die folgende Frage richtig: Wem sieht der Zauberer verblüffend ähnlich? a) Peter Müller b) Michael Schanze oder c) Klaus Schmitt. Richtige Antwort an die Emailadresse Martina@echt-hartmann.de und die Gewinner werden benachrichtig. Bei seiner Show muss man auf alles gefasst sein und sollte dann noch das ein oder andere Experiment vermeintlich anders funktionieren als geplant,...