Die Nacht der Comedy in Dieburg

(Foto: Karl Reiß)
Unter dem Titel "Lass uns lachen Dieburg" ging die Premiere eines neuen Comedy Formates, in fünf Dieburger Lokalen, über die Bühne. Das Konzept sieht vor, dass fünf Comidians nacheinander in jeder Location auftreten. Beteiligt waren, das M22, die Stoawäjer Stubb, der Lehrer Lämpel, die Pizzeria de Angelina und das Restaurant Römerhalle. Die Idee dahinter ist: Keiner braucht in eine große Halle zu fahren, nein die Show kommt hautnah zu euch in die Stammkneipe.

Unter der Leitung von Berhane Berhane zündeten die Stand Up Komiker ein Lachfeuerwerk. Das Publikum war begeistert und voll des Lobes. 
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.