Egelsbach - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Kindern ein neues Zuhause geben

Der Landkreis Darmstadt/Dieburg sucht Pflegeeltern und bietet Vorbereitungsseminar an. Es gibt unterschiedlichste Gründe, warum Kinder, vorübergehend oder auf Dauer, nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können. Der Landkreis sucht deshalb Paare und Eltern, die sich vorstellen können, ein Pflegekind aufzunehmen und ihnen ein gutes Zuhause zu bieten. Zur gründlichen Vorbereitung bieten Pflegekinderdienst und Volkshochschule ein Seminar an. An fünf Donnerstagen (18. August bis 15....

Gut geschlafen? Ob die Nacht erholsam war, liegt auch an der Bettwäsche

Erst ein kräftiges Gähnen, dann noch einmal wohlig ausstrecken und schließlich neugierig dem jungen Morgen entgegenblinzeln. Jetzt kann der Tag schwungvoll beginnen, denn wer so aufwacht, hat bestimmt gut geschlafen. Einen wichtigen Beitrag dazu leisten die Textilien, in die man sich bettet. Beliebt sind natürliche Materialien wie Baumwolle, Wolle und Seide. Und das zu Recht, denn sie sorgen für ein gutes Schlafklima. Seide zum Beispiel ist ein Genuss für die Haut. Sie gehört zu den...

Mülltonnen nicht zu voll stopfen

„Wer seine Mülltonne so voll stopft, dass der Deckel nicht mehr schließt, der bleibt demnächst auf seinem Abfall sitzen“, teilt der Zweckverband Abfall- und Wertstoffeinsammlung (ZAW) mit. Zur Vorwarnung kleben die Abfuhrunternehmen aktuell gelbe Warnzettel auf überfüllte Behälter. „Die Schonzeit endet am 31. Juli, dann bleiben überfüllte Abfallgefäße ungeleert stehen“, kündigt Jürgen Kreis, Geschäftsführer des ZAW, an. Aus etlichen Haushalten wird nicht nur gelegentlich, sondern regelmäßig so...

Grillen im Sommer.

Sie ist wieder da: Die geliebte Grillsaison. Jedoch hat nicht jeder Verständnis dafür, dass einige Leute schon am Liebsten ihr Frühstücksbrötchen auf den Holzkohlegrill legen würden. Manch einem Nachbarn ist sicherlich schon oft in den Sinn gekommen, den Grill von nebenan unschädlich zu machen und somit das Qualmen und Rauchen zu unterbinden. Muss ich beim Grillen Rücksicht nehmen? Auf jeden Fall. Gerade wenn man in einer engen räumlichen Beziehung zu einem anderen steht, gilt immer das...

Mit Festpreis und Termingarantie in die eigenen vier Wände

(djd/pt). Mit dem Bau eines Hauses verändert sich das Leben der meisten Menschen enorm. Vor dem Genuss der Vorzüge eines Wunschdomizils stehen jedoch komplizierte Entscheidungen an. Welche Finanzierung kann ich mir leisten? Habe ich genug Eigenkapital? Wie energieeffizient soll das Haus werden? Woher bekomme ich Fördermittel? Für die Beantwortung dieser Fragen bieten viele Fertighaus- Unternehmen einen firmeneigenen Finanzierungsservice. Viele potenzielle Bauherren sind verblüfft, wenn die...

Das Leben ist bunt.

Beeindruckend, was Farbe alles kann: Räumen Persönlichkeit verleihen, Behaglichkeit und Atmosphäre schaffen, das Tageslicht beeinflussen, Räume größer oder intimer wirken lassen, anregen oder beruhigen. Wenn kleine Räume in der Lieblingsfarbe gestaltet werden sollen, bringen zum Beispiel verschiedene Nuancen Abwechslung ins Gesamtbild. Helle Farben lassen einen Gegenstand größer erscheinen als dunkle. Diese Wirkung ist bei der farblichen Gestaltung von Wänden, Decken und Böden genau...

"Den Gewinn habe ich mir nicht abschwatzen lassen",

sagt Brigitte Galle, 58 Jahre, aus Modautal. Denn das hatte wohl ihr Enkelkind vor, welches ebenso begeistert war von der Komplettanlage Grundig UMS 2010, die Galle beim Preisrätsel in "mein südhessen" gewonnen hat. Die Gewinnerin hat schon oft bei Preisrätseln mitgemacht, bisher aber noch nie etwas gewonnen. Umso mehr freut sie sich nun, denn Musik mag sie gerne. "Was für ein schöner Preis", sagt Galle. "Die Anlage ist schon aufgestellt".

Trotz des nahenden Sommers den nächsten Winter nicht vergessen.

(djd/pt). Der Beginn der warmen Jahreszeit lässt den Ärger über die hohen Energiekosten des vergangenen langen Winters allmählich verblassen. Eines aber ist gewiss: Der nächste Winter kommt bestimmt - und wieder drohen hohe Ausgaben für die Heizung. Deshalb sind die Sommermonate genau der richtige Zeitpunkt, um die energetische Optimierung des Hauses in Angriff zu nehmen. Mit einer vernünftigen Dämmung bleibt die Wärme im kommenden Winter da, wo sie hingehört, und wird nicht nach draußen...

Praxisorientierte Umbauten erhalten die Selbständigkeit

(djd/pt). Plötzlich werden die alltäglichsten Dinge zur Kraftanstrengung: Wer sich infolge einer Operation schon mal einige Wochen mit eingegipstem Bein fortbewegen musste, weiß, wie kräfteraubend einfache Dinge wie das Treppensteigen sein können. Einschränkungen im Bewegungsapparat machen vielen Senioren im Alltag zu schaffen. Abhilfe dagegen schaffen barrierefreie Um- und Einbauten, zum Beispiel ein Treppenlift. Stolpergefahr bannen Das Älterwerden der Gesellschaft wird in den kommenden...

Auf Nummer sicher beim Frühjahrsputz Risiko raus: Tipps für das gefahrlose Beladen des Autos

(djd/pt). Blühende Bäume und erster Grillduft in der Luft - der Frühling hat Einzug gehalten. Jetzt müssen Haus und Garten fit gemacht werden für die schöne Jahreszeit. Wer gründlich saubermachen will, braucht dafür die richtige Ausrüstung. Doch Vorsicht: Beim Transport des Equipments vom Bau- oder Supermarkt ins eigene Heim lauern einige Gefahren. Im Rahmen der Kampagne "Risiko raus!" gibt die gesetzliche Unfallversicherung Tipps für das sichere Beladen des Autos. Rückbank als Stauraum...

Die App für eine individuelle Haustür

(djd/pt). Die Eingangstür nimmt nur einen kleinen Teil der Fassade eines Hauses ein. Dennoch ist sie ein wichtiges Gestaltungselement, das die Wirkung des Gebäudes maßgeblich mitbestimmt. Daher machen Hausbesitzer sich die Entscheidung nicht leicht, wenn es darum geht, ein neues Modell auszuwählen. Passt eher ein traditionelles Modell? Soll die Tür schlicht und elegant sein? Bevorzugt man einen ländlich-rustikalen Stil, oder fügt sich eine avantgardistisch-geometrische Gestaltung besser in die...

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.