Mit großer Benefiztombola von mein südhessen am 21. und 22. September
Messe „Made in Südhessen“ in Erbach

In drei Wochen ist es wieder soweit und mein südhessen startet zur nächsten großen Messe, dieses Mal in Erbach. Dort verwandelt sich das Volksbank Atrium am 21. und 22. September zum Zentrum für Schönes und Interessantes rund um Haus und Garten. Im zehnten Jahr seit Gründung veranstaltet die Darmstädter Ulrich Diehl Verlag und Medienservice GmbH in diesem Jahr dort zum ersten Mal die Messe „Made in Südhessen“. Sowohl im Atrium als auch auf der Außenanlage bietet die Messe den Gästen alles was das Herz begehrt. Kulinarisches wie handwerkliches wird von zahlreichen regionalen Ausstellern angeboten. Darunter vielerlei Produkte, die aus Südhessen stammen oder in der Region eine Besonderheit darstellen. Die Branchen der Aussteller reichen von „Upcycling Mode“, Autohäuser bis Elektroheizungen. Also ist für jeden etwas Interessantes dabei. Auch die Volkshochschule Odenwald beteiligt sich am Sonntag mit einem Programm. Neben einem vielfältigen Angebot an Köstlichkeiten, werden Bands aus der Region die Messe musikalisch begleiten.
Unter dem Label »Made in Südhessen« präsentiert sich auch die spannende neue Werbeplattform von Unternehmerinnen und Unternehmern, denen unsere Region am Herzen liegt, die lokal handeln und werben und damit den regionalen Markt und die Wirtschaft in Südhessen stärken wollen. Mit den bis zu 50 daran teilnehmenden Markenpartnern wird das offensichtlich. Den Unternehmen wird dort eine Präsentationsfläche geboten, um ihre Produkte und Dienstleistungen allen Anwesenden vorzustellen.
Da ist mein südhessen natürlich mit dabei. An unserem Stand werden wir am Samstag und am Sonntag wieder mit unserer großen Tombola aufwarten und dort unter allen glücklichen Teilnehmern und Teilnehmerinnen große wie kleine Preise verlosen. Ob mit oder ohne Glück, es gewinnen alle, denn mit jedem verkauften Los tun Sie etwas Gutes. Alle Spenden kommen nämlich vollständig der Arbeit des Vereins für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt (VKKD) zugute! Und wer dann noch eine Glückszahl zieht, darf sich über spannende Gewinne von unseren großzügigen Sponsoren freuen.
Mit dabei sind bekannte aber auch neue Gesichter, die wieder viele Sachspenden zur Verfügung gestellt haben. Sportlich geht es zu mit den Gewinnen von Sport Kurz, wertvolle Gutscheine auf Reisen oder Visitenkarten bieten unsere Partner Spar Mit Reisen sowie Printhouse Darmstadt. Ebenfalls wieder mit leckeren Preisen vertreten ist der Rewe Markt Griesheim. Kulinarisches entdecken lässt sich mit den beliebten Schlemmerblöcken von Gutscheinbuch.de. Klassisch wird es hingegen mit Karten für die Erbacher Kammerkonzertsaison der Kreisstadt Erbach. Neu dabei zur Messe in Erbach ist auch Jeez – der mobile Baumarkt, der Bestellungen aus dem Handwerkssortiment direkt bis nach Hause liefert.
Ob wir erneut ein großartiges Spendenergebnis zugunsten krebskranker Kinder erzielen können? Das hängt ganz von Ihnen ab! Kommen Sie zur „Made in Südhessen“ in Erbach, treffen Sie unser Team am mein südhessen-Stand und räumen Sie für die gute Sache ab bei unserer Tombola. Wir freuen uns auf Sie!

„Made in Südhessen“
21. und 22. September
Volksbank Atrium in Erbach
Samstag 10-19 Uhr und Sonntag 10-18 Uhr
Die Tageskarte kostet 5 Euro, Jugendliche bis 14 Jahre sind frei.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.