Let's sing!
Gemeinsames Singen für Menschen aller Nationalitäten

Logo der interkulturellen Woche: Ein Auge mit einer bunten Pupille

Am Mittwoch, 26.09.2018, findet von 19:00-20:30 Uhr in der kath. Pfarrei St. Sophia ein internationales Singen statt. Ort: Gemeindehaus „Remise“ in der Hauptstraße 42 in Erbach. 

Die Veranstaltung wird im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ im Odenwaldkreis angeboten.Sie ist gedacht als eine zwanglose und einfache Möglichkeit zur Begegnung von Menschen, die im Odenwald wohnen und aus diversen Kulturen kommen: Einheimische, Migranten und Geflüchtete.

Singen verbindet und ist gesund! ...
Es werden einfache Lieder aus aller Welt gesungen, sowie Kanons, Mehrstimmiges und leichte Tanzlieder.

Und let‘s sing! ist richtig einfach
Das Schöne daran ist: Die Teilnahme ist völlig ohne Voraussetzungen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Man/frau muss überhaupt nicht gut (deutsch) singen können, JEDER/JEDE kann einfach mitmachen. Spaß und Freude am gemeinschaftlichen Singen genügen!

Die musikalische Leitung  haben Uta Daniel und ihre Freunde.

Der Veranstalter ist das Caritas Zentrum Erbach in Kooperation mit dem kath. Dekanat Erbach/Odenwald und der kath. Pfarrei St. Sophia Erbach.

Kontakt
Ursula Klemm / Tel.: 06062 955 330 und E-Mail: u.klemm@caritas-erbach.de
und Carsten Rohmann / Tel.: 0170 33 87 567 und E-Mail: c.rohmann@caritas-erbach.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen