Ein Kuschelabend für Erstklässler
Gespenster rascheln

Dutzende Kinder aus der ersten Klasse waren zu Gast bei der Gespenster-Party der Erbacher Kath. Öffentlichen Bücherei St. Sophia. Alle kannten die Bücherei von Bibfit her - aber Gespenster hatten sie damals keine gesehen. 
Die waren jetzt aber durch "Schwarzlicht" sichtbar geworden, Alles Weisse strahlte - wie die Gespenster. Das war nur das erste Highlight des Abends. Es gab Mini-Gespenster zum Basteln und ein großes Gespenst lud auf dem Smartboard der Bücherei zum Zeichnen und Raten ein. Zwischendurch gab es Bücher zum Stöbern und Schmökern und viel zum Vorlesen, was Ursula Weiers mit dem Bücherei-Team übernahm. Dabei wurde es so richtig ein  Kuschelabend und die mitgebrachten Kuschelkissen kamen bei wenig Licht zur Geltung.
Die Veranstaltung wurde gefördert durch die "Hessische Leseförderung" und ist Teil des Konzeptes "Erlebnisbücherei" der Bücherei St. Sophia in der Erbacher Hauptstraße 42. Sie ist zur kostenlosen Ausleihe geöffnet mittwochs 10:00-11:30 Uhr und 15:30-17:00 Uhr, samstags 17:00-18:00 Uhr und sonntags 9:30-11:30 Uhr.

Autor:

Willi Weiers aus Erbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.