Katze - Blume - Goldwaage ? ? ?

3Bilder

Die Katze aus dem Sack lassen?
Besser Signale senden,
oder durch die Blume sprechen.
Gut überlegen, aufpassen,
alles erst drehen und wenden,
niemanden schwächen.

Auf sich beruh`n lassen manche Dinge,
versuchen, zwischen Zeilen zu lesen
und nicht päpstlicher als der Papst sein.
Man verzichte auf „Bücklinge“,
sei ein nettes Lebewesen
und stelle niemandem ein Bein.

Das gesprochene Wort,
hat oft seine Tücken,
kommt nicht mehr zurück,
ist sozusagen ein „Austragungsort“,

könnte wenige entzücken,
wäre also kein Meisterstück.

Die Welt ist voller Mimosen
und man lebt mittendrin.
Es legen vieles auf die Goldwaage
oft die Hilflosen, Gedankenlosen,

meint Ingrid Streckfuß – die Autorin.
Ende der Durchsage!

(Gedichtet am 27.6.19)

Ausgewählte Zitate:

Wenn das Herz verletzt ist, dann ist die Sprache stürmischer als der Wind auf dem Meer. (Fernöstliche Weisheit)

Möge die Straße, die du gehst, mit deinen freundlichen Worten gepflastert sein. (Irischer Segenswunsch)

O Menschenherz, was ist dein Glück? Ein rätselhaft geborner und, kaum gegrüßt, verlorner, unwiederholter Augenblick (Nikolaus Lenau)

Ein süßes Wort erfrischt oft mehr als Wasser und Schatten. (Buddha)

Nichts kann den Menschen mehr stärken, als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt. (Adolf von Harnack)

Es ist die erste Freundespflicht, dem Freunde seine Illusionen zu lassen.
(Arthur Schnitzler)

Wer sich selbst alles zutraut, wird Andere übertreffen. (Fernöstliche Weisheit)

Aufgabe des Lebens, seine Bestimmung ist Freude. Freue dich über den Himmel, über die Sonne, über die Sterne, über Gras und Bäume, über die Tiere und die Menschen. (Leo Tolstoi)

In der ersten Hälfte unseres Lebens haben wir die Fähigkeit, zu genießen, aber es mangelt an Gelegenheit; in der zweiten haben wir die Gelegenheit, aber uns fehlt die Fähigkeit. (Mark Twain)

Nur wer verzagend das Steuer loslässt, ist im Sturm verloren. (Emanuel Geibel)

Autor:

Ingrid Streckfuß aus Erbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.