Versteck- und Suchspiel

Bin ich``s oder bin ich`s nicht?

Meine gute Sonnenbrille…

war tagelang einfach mal weg
und entdeckte gerade das (eigene)„Versteck“,
nachdem ich alle guten Geister anrief.
(Man glaubt`s nicht und ich lach` mich schief)
Ein Schrank hat bekanntlich nicht nur ein Fach
in unserem geliebten Schlafgemach
und in eines hatte sich das Ding „verirrt“.
Vor lauter FREUDE
(wer`s nicht glaubt, der wird….?)
schlug ich viele Purzelbäume
durch all` unsere Räume.
Das dichtete ich HEUTE.
(6.1.2017)

Ingrid Streckfuß

Nachgedichtet am 28.1.17

Auch die Schlüssel haben ihre Tücken,
weil die ebenfalls gern „aus-rücken“.
Die klingeln nicht und rufen: HIER
sind wir, was steht zu Diensten?
Da kann man warten bis „Pflaumenpfingsten“.
Dann packt mich immer ein wilder Zorn.
Ach, lesen Sie das doch noch mal von vorn!

Autor:

Ingrid Streckfuß aus Erbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.