Erbach - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Wem es noch nicht bekannt ist...

Ein Gedicht von Georg Wilhelm Otto von Ries (1763-1846) Eines musst du dir gut merken, wenn du schwach bist: Äpfel stärken! Äpfel sind die beste Speise für zu Hause, für die Reise, für die Alten, für die Kinder, für den Sommer, für den Winter, für den Morgen, für den Abend, Äpfel essen ist stets labend. Äpfel glätten deine Stirn, bringen Phosphor ins Gehirn. Äpfel geben Kraft und Mut und erneuern dir dein Blut. Auch vom Most, sofern dich durstet, wirst du fröhlich, wirst du...

2 Bilder

Oh, diese Hitze !

H e i ß e r Sommer – kalter TIPP Nicht jeder kann um diese Zeit den Urlaub am Meer verbringen, oder sich im Schwimmbad abkühlen. Berufstätige müssen bei der Hitze meist ausharren und ggf. ist eine Klimaanlage vorhanden. Ich erinnere mich gerade, dass mir in den 50er Jahren, als es auch ziemlich heiße Sommer gab, ich von einem älteren Kollegen den guten Tipp erhielt, über die Handgelenke (Puls) für eine Weile kaltes Wasser laufen zu lassen. Das erfrischt. Jeder muss...

Der besondere Freitag

"Fridays for Future" heißt eine Campagne der jungen Schwedin Greta, die angefangen hatte, mit Aktionen während der Schulzeit für einen Wandel in der Klimapolitik zu demonstrieren. Sie will, dass die Regierungen heute etwas tun, damit ihre Generation auch eine gute Lebenschance hat. Die Bürger sollen "Angst haben, ja in Panik geraten" wegen der absehbaren Folgen des Klimawandels. Mir kam trotz des wichtigen und guten Anliegens der Gedanke, ob Angst oder Panik die richtigen Berater sind. Angst...

Urlaub
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele auf Mallorca

Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf Mallorca und die schönen Landschaften sind neben den 300 Sonnentagen im Jahr der Grund dafür, warum diese spanische Insel im Mittelmeer eines der meistbesuchten Reiseziele in Europa ist. Rund 10 Millionen Touristen reisen jedes Jahr nach Mallorca und entdecken die Schönheiten der größten Insel der Balearen. In der Hauptstadt Palma können unter anderem die Kathedrale La Seu, der Königspalast und der große Yachthafen besichtigt werden. In unmittelbarer Nähe...

Gesundheit
Wie entsteht chronischer Reflux? (Sodbrennen)

Reflux kann in der Regel drei verschiedene Ursachen haben. Die erste Ursache, die Reflux verursachen kann, ist der übermäßige Ausstoß von Magensäure. Wenn Magensäure in normalen Mengen produziert wird, können nur geringe Mengen in die Speiseröhre vordringen. Die Peristaltik der Speiseröhre sorgt dafür, dass die Magensäure wieder in den Magen zurückgeführt wird. Die Peristaltik ist eine Muskelkontraktion, die Flüssigkeiten und Feststoffe in den inneren Organen bewegt. Wenn der Ausstoß der...

Weißt du wohin...?
2 Bilder

Was so alles geschieht.... (in einer Erbacher "street")

Ein Fliegenfänger…. hätte mich kürzlich fast skalpiert. Ei, wie war denn das passiert? Naja, der hing eben zu weit unten und ich hatte mich total verschätzt. Nein. es gab keine offenen Wunden, hatte mich auch nicht verletzt. Und als sich das blöde Ding genussvoll über meinen ganzen Schopf verteilte, fand ich das gar nicht toll und ich mich sehr beeilte, diese klebrige Schlange zu „erwürgen“. zu entleimen, zu entsorgen (es war an einem heißen Sommermorgen) Aber wie? Mit...

Winterfreuden

Etwas Warmes braucht der Mensch

Ach, wie herrlich schmeckt so ein Ingwertee, insbesondere in der kalten Jahreszeit, hilft gegen so manches Ach und Weh, hält viele Vorzüge bereit, besitzt einen enormen Gesundheitseffekt, ist also sozusagen  f a s t  perfekt! Googeln Sie einfach mal, machen sich schlau. Der Tee heizt ein, schmeckt gar nicht flau. Genießen Sie ihn bis Zumgehtnichtmehr! Nur eine kleine Empfehlung – bitte sehr. Ingrid Streckfuß (gedichtet am 7.2.18)

Da fehlt doch noch was....?
2 Bilder

Gesundheit über alles

Rapunzelsalat… schmeckt gut – im Mund – und ist außerdem gesund. Es ist eine piepelige Angelegenheit und man braucht etwas Zeit, um ihn zu entzwurzeln den kleinen grünen „Blätterwald“. Lässt gar die Pfunde purzeln und man wird davon evtl. uralt? Er hilft auch, wach zu halten mit dem hohen Vitamin C-Gehalt, B6 und E sind auch darin enthalten. Andernorts nennt man ihn noch: Sunnewirbeli, Mäuseöhrchen, Vogerlsalat, verschmähte man ihn, wäre das schad`! Rapunzelchen, lass dich...

Wohlfühlangebote im Posthotel
2 Bilder

Spar- und Erlebnisangebote im Posthotel Rattenberg

Das landschaftlich sehr schön gelegene Posthotel Rattenberg im bayrischen Wald bietet Ihnen sowohl das ganze Jahr über als auch zu bestimmten Anlässen interessante Pauschalangebote. Lassen Sie sich in einem Kurzurlaub doch einmal so richtig verwöhnen oder genießen Sie die ruhige Lage und die schöne Landschaft zum Ausspannen. Mit der Gäste-Erlebnis-Card, die zu allen Pauschalangeboten gehört, haben sie bei vielen Ausflugszielen, Museen oder Events in der Umgebung entweder freien Eintritt oder...

Mega Fortune Tricks
4 Bilder

Mega Fortune - Der Weg zum Millionengewinn

Bisher wurden Millionäre entweder geboren oder aber durch den Jackpot im Lotto gewonnen. Jetzt gibt es eine weitere Chance um Milionär zu werden. Mega Fortune heißt diese Chance welche Träume wahr werden lässt. Bei diesem Spiel handelt es sich um eine Slotmaschine, welche es aber in sich hat. Denn bei Mega Fortune Online bekommt der Spieler bereits während dem Spiel den Weg des Millionärs aufgezeigt. Er erfährt wie sich ein Millionär fühlt, was er mit seinem Geld anstellt. Es reizt ihn...

Zukünftig - Einremen statt Injektion?

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe über die Haut zu verabreichen. Dadurch könnten die bisherigen...

Prof. Oliver Muensterer, der neue Leiter der Kinderklinik Mainz.

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer ist neuer Direktor der Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer leitet ab dem 1. Oktober 2014 die Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Der Experte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie, auch als „Schlüssellochchirurgie“ bekannt, will die endochirurgische Ausrichtung der Klinik fortführen und die Möglichkeiten des minimal-invasiven Ansatzes für die Patientenversorgung weiter ausbauen. In der Forschung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung innovativer, endochirurgischer...

Ist mein Haus fit für den Winter?

Viele Hauseigentümer sind sich nicht sicher, ob ihr Haus fit für den Winter ist oder ob sich eine Energieberatung für sie lohnt. Damit sie dies besser einschätzen können, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) eine Checkliste mit vier Fragen zusammengestellt. Lautet die Antwort einmal oder mehrere Male „Ja“, sollte sich ein Experte das Haus anschauen. Die Suche nach einem Energieberater erleichtert die von der dena betreute Energieeffizienz-Expertenliste...

Neuer Bachelor Medizin- und Biowissenschaften (MBW) in Vorbereitung

Ausbildungsintegriertes Studienangebot an der Hochschule Kaiserslautern An der Hochschule Kaiserslautern laufen derzeit Vorbereitungen für ein ganz neues Studienkonzept, das sich an Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentinnen und -assistenten (MTLA) in Ausbildung richtet: Sie erwerben während ihrer Ausbildung parallel den akkreditierten Abschluss: Bachelor of Science Medizin- und Biowissenschaften. Der ausbildungsintegrierte Bachelor Medizin- und Biowissenschaften kombiniert die...

Grippeschutzimpfung steht an!

Mit dem Herbst beginnt die Grippesaison. Der beste Schutz gegen diese teilweise schwer verlaufende Infektionskrankheit ist die Grippeschutzimpfung. Dr. Wiete Schramm, Fachärztin für Arbeitsmedizin bei TÜV Rheinland: „Die Impfung schützt für neun bis zwölf Monate. Die Erreger verändern sich jedes Jahr. Daher muss die Impfung jährlich, am besten im Herbst, wiederholt werden.“ Nach der Impfung dauert es etwa zwei bis drei Wochen, bis der Schutz aufgebaut ist. Die Ständige Impfkommission (STIKO)...

Bandscheiben-Operation: Gute Beratung – gute Entscheidung

Jedes Jahr erleiden fünf von 1000 Menschen in den Industriestaaten einen Bandscheibenvorfall, von denen sich viele eine informierte Beratung wünschen. „Der Arzt muss die Fakten kennen und den Entscheidungsprozess abwägend begleiten“, so Professor Dr. med. Bernhard Meyer, Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Technischen Universität München am Klinikum rechts der Isar, auf der Neurowoche, die vom 15. bis 19. September 2014 in München stattfindet. 90 Prozent der Patienten mit einem...

"Blitzer" am Straßenrand.

Achtung - bundesweite Radarkontrollen!

Morgen am Donnerstag, den 18. September 2014, stehen ab 6 Uhr morgens rund 13.000 Polizisten bereit, um „Rasern“ auf deutschen Straßen den Garaus zu machen. Es werden alle zur Verfügung stehenden Mittel genutzt: Mobile und feste Radarfallen, Verkehrskontrollen und Laserpistolen kommen 24 Stunden lang zum Einsatz. Bereits 2013 wurden so rund 80.000 Temposünder zur Kasse gebeten und sorgten für millionenhohe Einnahmen – selbstverständlich nur als „positiver Nebeneffekt“ des Blitzermarathons. Es...

Kunststoffverbrauch pro Bundesbürger

Nach Angaben des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft verbraucht jeder Bundesbürger 117 Kilogramm Kunststoff durchschnittlich pro Jahr. Insgesamt werden in Deutschland jährlich 10 Millionen Tonnen Kunststoff verbraucht. Rund ein Drittel davon entfällt auf Verpackungen wie Folien, Tragetaschen und Becher im Haushalt. Jeder zehnte Liter Erdöl wird von der Industrie als Ausgangsmaterial zur stofflichen Verarbeitung verwendet. Dabei können Kunststoffe auch auf andere,...

Klarheit im Umgang mit Internet, Smartphone und Co.

Die Initiative Medienintelligenz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) startet gemeinsam mit der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) ein neues Serviceportal für die Generation 60+. Fundiert, verständlich und werbefrei beantwortet „Silver Tipps – sicher online!“ Fragen rund um die Themen Daten- und Verbraucherschutz. Experten und Wissenschaftler geben konkrete Informationen, Anregungen und Tipps, die den täglichen Umgang mit den neuen Medien sicher machen und Berührungsängste...

Übergabe des Energiedatenmanagements durch ista an den Deutschen Mieterbund im Beisein von Staatssekretär Rainer Bomba (BMVBS) und dena-Geschäftsführer Stephan Kohler.

Gut informierte Mieter verbrauchen weniger Heizenergie

Mieter, die monatlich Informationen zu ihrem Heizungsverbrauch erhalten, benötigen im Durchschnitt neun Prozent weniger Energie als ihre Nachbarn.Das zeigen erste Zwischenergebnisse eines Modellvorhabens, das dieDeutsche Energie-Agentur (dena) gemeinsam mit ista Deutschland, dem Deutschen Mieterbund und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz,Bau und Reaktorsicherheit durchführt. „Die Ergebnisse der ersten Heizperiode bestätigen, was wir vermutet haben: Transparenz und Effizienz gehen...

Kein Ebola-Verdachtsfall am Flughafen Frankfurt

Aktuelle Meldung des Frankfurter Gesundheitsamts - Ein Passagier, der mit dem Verdacht auf Ebola-Fieber am Flughafen Frankfurt am Main erwartet wurde, war kein Verdachtspatient. Ärzte des hessischen Kompetenzzentrums konnten noch im Flugzeug nach der Landung klären, dass diese Infektion bei dem Passagier ausgeschlossen werden kann! Sämtliche vorsorglich getroffen Maßnahmen wurden daher zurückgefahren.

Achtung vor illegalen Arzneimitteln aus Italien

Aktuelle Informationen der italienischen Zulassungsbehörde für Arzneimittel (AIFA) bestätigen, dass in Italien wiederholt Arzneimittel gestohlen wurden und auch über illegale Zwischenhändler in anderen europäischen Mitgliedstaaten nach Deutschland gelangt sind. Zum Schutz der Patienten in Deutschland soll die bisherige Zusammenarbeit der Behörden von Bund und Ländern nun in einer "Bund/Länder-Arbeitsgruppe Arzneimittelfälschungen" intensiviert werden. Ziel ist es, Maßnahmen auf Länder-,...

Austausch veralteter Heizkessel lohnt sich

Hinter einer zu hohen Heizkostenrechnung steckt häufig ein altersschwacher Heizkessel. Wer im Sommer den Kesseltausch angeht, kann schon im folgenden Winter seine Heizkosten senken. Immerhin sind über 70 Prozent der Gas- und Ölheizungen in Deutschland nicht auf dem neuesten Stand der Technik. Und erneuerbare Energien werden nur bei rund einem Fünftel der Heizungen genutzt, so die Deutsche Energie-Agentur (dena). Neben dem Alter des Heizkessels gibt es noch weitere Hinweise, dass die...

Straßenbrücken überwachen

Viele Brücken in Deutschland sind in einem schlechten Zustand. Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF und der Technischen Universität Darmstadt entwickelten ein System, um die Struktur der Brücken zu analysieren. Sie messen die Vibrationen, denen Brücken im Betrieb ausgesetzt sind, bestimmen die Schwingungseigenschaften und beobachten sie über einen längeren Zeitraum. Dazu integrierten sie ein Netzwerk an hochempfindlichen...

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.