Terminankündigung
WIR Fallmanager Geflüchtete organisiert weitere Veranstaltungen für Geflüchtete im Odenwaldkreis

Der WIR- Fallmanager Geflüchtete des Odenwaldkreises, Masen Hankir, nimmt Anmeldungen zu den kostenlosen Veranstaltungen gern entgegen.
  • Der WIR- Fallmanager Geflüchtete des Odenwaldkreises, Masen Hankir, nimmt Anmeldungen zu den kostenlosen Veranstaltungen gern entgegen.
  • Foto: InA gGmbH
  • hochgeladen von Jana Brendel

Termine für März und April 2019 stehen jetzt fest – Anmeldungen laufen

Die Organisation von Angeboten zur Unterstützung der sozialen Integration von Geflüchteten im Odenwaldkreis gehört zur Aufgabe des WIR- Fallmanagers Geflüchtete, Masen Hankir. Nach der positiven Resonanz auf die Veranstaltungen im vergangenen Jahr wurden für März und April 2019 bereits weitere Termine vereinbart, an denen interessierte Geflüchtete kostenfrei teilnehmen können.

Am Donnerstag, den 14.03.2019 finden zwei Veranstaltungen zum Thema „Verbraucherschutz für Geflüchtete“ statt. Eine Vertreterin von der Verbraucherzentrale Hesse wird in der Zeit von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr bei der InA gGmbH in der Hauptstraße 56 in Erbach unter anderem Fragen zum Einsatz von Bankkarten, zu Krediten, Aufgaben der Schufa und zu Inkassomitteilungen beantworten.

Für Mittwoch, den 10.04.2019 ist eine Informationsveranstaltung zur Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Erbach geplant. In der Zeit von 15:00 -17:00 Uhr erfahren Interessierte Wissenswertes zu den Aufgaben, Arbeitsgeräten und Einsatzbereichen der Feuerwehrleute. Treffpunkt ist bei der Feuerwehr Erbach, Illigstraße 11, in Erbach.

Wer lernen möchte, welche Sofortmaßnahmen bei einem Notfall anzuwenden sind, für den wird am Donnerstag, den 11.04.2019 von 08:00 – 16:00 Uhr ein Erste-Hilfe-Kurs beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) Erbach angeboten. Trainiert werden dabei unter anderem stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung und Schocklagerung. Auch das Vorgehen bei der Verständigung von Rettungsdiensten und die Versorgung von Verletzungen und Wunden wird intensiv geübt werden.

Anmeldungen nimmt Masen Hankir – WIR Fallmanager für Geflüchtete – unter Telefon: 06062 / 70 – 1384 oder per E-Mail: m.hankir@ina-odw.de gerne entgegen.

Autor:

Jana Brendel aus Erbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.