CDU-Fraktion wählt Vorstand

Die Riedstädter CDU-Fraktion hat in ihrer ersten Sitzung ihren Fraktionsvorstand gewählt und die Mitglieder für den Magistrat und die Ausschüsse nominiert. Fraktionsvorsitzender ist wieder Thomas Fischer, ebenso wurden seine Stellvertreter Mathias Lachmann und Michael Fraikin wiedergewählt. Neuer stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist Heiko Büßer, der damit Günter Buhl ablöst. Zum Fraktionsgeschäftsführer wurde Alexander Schaper gewählt. In den Magistrat will die Fraktion wie in der letzten Wahlzeit Richard Kraft, Wilhelm Wald und Melanie Dörr entsenden.
In der Zwischenzeit hat der neue Fraktionsvorstand mit SPD, Freien Wählern und GLR Gespräche über wichtige kommunalpolitische Themen geführt. Dabei ging es nicht um feste Koalitionen, sondern darum, Schnittmengen für eventuelle gemeinsame Initiativen zu finden. Alle Gespräche fanden in sehr angenehmer Atmosphäre statt, und es zeigten sich keine unüberwindbaren Hindernisse für die Zusammenarbeit in den nächsten fünf Jahren. Allerdings wurde auch deutlich, dass noch ein Stück Arbeit notwendig ist, um von generellen Zielsetzungen (Konsolidierung der Finanzen, Schaffung von Wohnraum, Ganztagsbetreuung für Schulkinder) zu konkreten Entscheidungen zu kommen. Die CDU-Fraktion jedenfalls will dazu einen konstruktiven Beitrag leisten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.