Hobbykünstler mit Herz

.
(WSte)Am 1. Advent, dem 3.Dezember 2017 findet der traditionelle Adventsmarkt der Hobbykünstler statt. Bereits im Jahr 2016 hatten Waltraut und Günther Heller aus Erzhausen ein Herz für die Kinderkrebshilfe, denn der Gesamterlös aus dem Verkauf ihrer Schmuckkarten wurde dieser Institution gespendet.
In diesem Jahr möchte Familie Heller der Erzhäuser Familie Germann finanzielle Hilfe zukommen lassen, da deren Sohn Intensivpflege braucht und unter anderem einige bauliche Maßnahmen notwendig sind, damit dies gewährleistet werden kann.
Das Schwein ‚Julchen‘ kommt nun wieder zum Einsatz. Die Erlöse aus dem Kartenverkauf und auch mögliche Spenden sind in ihrem Bauch gut aufgehoben. Sollte die passende Karte nicht gefunden werden, dann kann man bei Familie Heller zuhause vorbeischauen Der Gesamterlös wird der Familie Germann zugutekommen.

Autor:

Waltraud Stelter aus Erzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.