Hundeverein Erzhausen beim Hunderennen in Egelsbach

5Bilder

Der Hundeverein Erzhausen war der Einladung der Hundefreunde Egelsbach gefolgt, die zum Hunderennen in Verbindung mit ihrem Sommerfest eingeladen hatten. Zehn Teams ließen sich in der Starterliste, unterteilt in die verschiedenen Größenaufteilungen, eintragen. Es gab eine 50m lange Renndistanz, welche sogar über eine elektronische Zeiterfassung verfügte, was den schnellen Spurt der Hunde gerecht werden sollte. Die Erzhäuser Hunde waren in fast allen Kategorien vertreten. Nicht nur auf der Strecke war alles bestens organisiert, auch für das leibliche Wohl hatten die Egelsbacher ein Lob verdient. Mit vollem Elan und Freude, die man den Hunden anmerken konnte, ging es an den Start. Bei der Siegerehrung war die Begeisterung riesig, hatte doch Maximiliane Kölsch mit Kito in der Gruppe Minis den 1. Platz belegt und Walter Gottschall wurde mit Lilly bei den Maxi bis 60cm Schulterhöhe mit dem 3. Platz belohnt. Für alle Teilnehmer gab es Urkunden und prall gefüllte Tüten mit Leckerchen. www.hve-erzhausen.de

Autor:

Peter Schwalm aus Erzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.