Jahreshauptversammlung beim Hundeverein Erzhausen

Der Hundeverein Erzhausen hatte am Freitagabend seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Vereinsheim eingeladen. Bis auf den letzen Platz war die „Hundehütte“, wie sie liebevoll von den Mitgliedern genannt wird, gefüllt. Die Aufmerksamkeit galt zunächst den Berichten über das vergangene Vereinsjahr. Die Vorsitzende Claudia Schnegelsberger hatte einen umfangreichen Vorstandsbericht über ein ereignisreiches Jahr vorgetragen. Alle Aktivitäten und Veranstaltungen der Vierbeiner, deren Herrchen und Frauchen fanden sich im Resümee von Übungsleiter Christopher Lotz wieder. Auf eine ausgeglichene Vereinskasse konnte die Kassenwartin Michaela Hoffmann-Vollrath hinweisen, was die anwesenden Mitglieder natürlich mehr als gerne hörten.
Als weiterer Punkt der Tagesordnung galt es nun einen neuen Vorstand zu wählen, da die Amtszeit des bisherigen nach 3 Jahren zu Ende war. Alle ausgeschriebenen Positionen konnten wieder besetzt werden und der Verein blickt mit:
1. Vorsitzende Michaela Hoffmann-Vollrath, 2. Vorsitzender Jan-Velten Rudolph, Schriftführer Peter Schwalm, Übungswart Walter Gottschall, stellv. Übungswart Albert Bender, Jugendwart Holger Reiss und den Beisitzern Hartmut Weber, sowie Manfred Klutzny, in ein interessantes und aufgabenreiches Vereinsjahr. Mit viel Applaus und kleinen Geschenken wurde den scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre tolle Arbeit gedankt, insbesondere der bisherigen 1. Vorsitzenden Claudia Schnegelsberger, die mit ihrem Mann Klaus sehr viele Engagement in den vergangen Jahren an allen Ecken im Verein zeigte und immer zur Stelle war.

Autor:

Peter Schwalm aus Erzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.