Veranstaltungen

  • 17. Oktober 2019 um 18:00
  • SPORTVEREINIGUNG HAINSTADT SPORTHALLE
  • Hainburg-HAINSTADT

FASZIEN TRAINING

Mehr Beweglichkeit, mehr Entspannung, mehr Wohlbefinden Das Faszien-Training stabilisiert und formt die Muskulatur. Durch einfache Übungen werden Verspannungen gelöst, das Bindegewebe gestrafft und regeneriert. Geeignet für Männer und Frauen, auch für Einsteiger und jede Altersgruppe. Im ersten Teil der Stunde werden wir den Körper durch Bewegungsflows und damit verbundene grösser werdende Bewegungsradien weich und geschmeidig werden zu lassen. Vor allem soll die Wirbelsäule, die im...

  • 17. Oktober 2019 um 19:00
  • Offenes Haus
  • Darmstadt

WAHRHEIT, WIDERSTAND UND SELBSTLOSES HANDELNMAHATMA GANDHIS ETHIK DER GEWALTFREIHEIT

Wer war Mahatma Gandhi? -  Er hat zweifelsohne die Geschichte des 20. Jahrhunderts entscheidend mitgestaltet und stellt auch heute noch für viele Menschen eine bedeutende Persönlichkeit dar? Welche Gedanken oder gar welches Denkgebäude verbinden sich mit seinem Namen. Und was hat er uns heute, über sieben Jahrzehnte nach seinem gewaltsamen Tod am 30. Januar 1948, noch zu sagen? Diese Fragen beantwortet Clemens Jürgenmeyer, Freiburg. - Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Die...

  • 24. Oktober 2019
  • Studio NAXOS - Naxoshalle
  • Frankfurt am Main

Festival für ästhetische Strategien neue Ökonomie: What a mess / It's Cum-Ex

Beim Festival in der Naxoshalle Frankfurt verhandeln und präsentieren Vertreter*innen aus Kunst, Kultur, Politik und Wirtschaft von Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Oktober 2019, wie ruinöse Wirtschaftspraktiken skandalisiert werden können, wie ein gemeinsamer, ökosozialer Umbau unserer Gesellschaft gelingen kann und welche ästhetischen Strategien dafür nötig sind. Im Mittelpunkt des Festivals steht eine deutschlandweite Autoren-Ausschreibung, an der sich im Frühjahr 2019 mehr als 90...

  • 18. Oktober 2019 um 19:00
  • Odenwaldhalle
  • Michelstadt

CHAWWERUSCH-Theater: "Kleine Frau, was nun?" - Vorankündigung

Das Gastspiel des CHAWWERUSCH-Theaters „Maria hilf“ mit rund 250 zahlenden Gästen war ein voller Erfolg! An diesen Erfolg knüpfen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Odenwaldkreis, die Arbeiterwohlfahrt (AWO), der Sozialverband VdK, Odenwald gegen rechts, ver.di Südhessen und ver.di Odenwaldkreis, die IG BCE-Ortsgruppe Unterzent, die GEW Odenwaldkreis und die EVG Südhessen an und laden zu einer weiteren Aufführung mit dem CHAWWERUSCH-Theater ein: „Kleine Frau, was nun? – Der Weg in die...

  • 18. Oktober 2019 um 19:30
  • Odenwaldhalle
  • Michelstadt

Chawerusch-Theater: „Kleine Frau - was nun? Der Weg in die Weimarer Republik“

Am Freitag, dem 18. Oktober 2019, zeigt Chawwerusch das Theaterstück „Kleine Frau - was nun? Der Weg in die Weimarer Republik“. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass um 18.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es für 15 Euro an der Abendkasse und für 13 Euro im Vorverkauf (Ermäßigung für Erwerbslose und Schüler/innen: 12 Euro, im Vorverkauf 10 Euro).  2018 jährte sich das Ende des Ersten Weltkrieges und der Start in die erste deutschen Demokratie zum 100. Mal. - Warum der Krieg sehr viel länger als zwei...

  • 18. Oktober 2019 um 14:30
  • Montmelianer Platz
  • Höchst im Odenwald

Höchster Wochenmarkt

Jeden Freitag Wochenmarkt auf dem Montmelianer Platz in Höchst

5 Bilder
  • 19. Oktober 2019 um 14:00
  • Stadthalle
  • Gernsheim

Flohmarkt für Kindersachen

Der Flohmarkt ist von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Schwangere (Vorlage des Mutterpasses erforderlich/ Einlasskontrolle!) mit einer Begleitperson und Eltern von Kindern bis 6 Monaten sowie Helfer dürfen bereits ab 13:30 Uhr einkaufen. Wir bitten zu beachten, dass aufgrund von Bauarbeiten auf dem Nachbargelände nur wenig Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Verfügung stehen. Ausweichmöglichkeiten bietet der Parkplatz "Rosengarten" gegenüber der Volksbank bzw. hinter der Katholischen Kirche (Navi:...

2 Bilder
  • 16. Oktober 2019 um 16:00
  • Tanzwerkstatt
  • Darmstadt

Steptanzkurse für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Neu in Darmstadt ! Steptanz für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren. immer mittwochs 16:00-17:00 Uhr Tanzwerkstatt Darmstadt, Spreestr. 2, 64295 Darmstadt Anfänger ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen! Kursbeitrag beträgt €38,- im Monat Weitere Infos unter tanz@helenahillgaertner.com oder fb.me/steptanzen Einstieg jederzeit möglich !

  • 20. Oktober 2019 um 09:30
  • Adventgemeinde Darmstadt-Marienhöhe
  • Darmstadt

Pfadfinder CPA-Marienhöhe

Gruppenstunde Sonntags (alle 14 Tage) 9.30-12.30 Uhr Von 6-20 Jahren, 12 Gruppen. Einstieg jederzeit möglich. Abenteuer, Zelten, Lagerfeuer, Geländespiele, Ausflüge, Natur erleben, Freunde finden ... Ort: Gemeindezentrum Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, Darmstadt Kontakt: 06151 7859951 Website: www.cpa-marienhoehe.de Facebook: www.facebook.com/cpa.marienhoehe Instagram: www.instagram.com/cpa.marienhoehe Gruppenstunden-Termine 2019/2020 18.08.2019 Gruppenstunde ...

  • 15. Oktober 2019 um 11:00
  • Digital Retro Park e.V.
  • Offenbach am Main

Digital Retro Park - Museum für digitale Kultur

Commodore, Atari, Amiga? Es gibt sie noch! In unserem Museum für digitale Kultur gibt es keine Glasvitrinen oder Absperrkordeln. Kommen Sie vorbei uns legen Sie selbst Hand an die Geschichte der Homecomputer und Spielekonsolen von 1975 bis 2002. Öffnungszeiten: Di-Sa, 11-17 Uhr Eintritt: 5 Euro (Kinder bis 6 Jahre sind frei!)

  • 16. Oktober 2019 um 11:00
  • Digital Retro Park e.V.
  • Offenbach am Main

Digital Retro Park - Museum für digitale Kultur

Commodore, Atari, Amiga? Es gibt sie noch! In unserem Museum für digitale Kultur gibt es keine Glasvitrinen oder Absperrkordeln. Kommen Sie vorbei uns legen Sie selbst Hand an die Geschichte der Homecomputer und Spielekonsolen von 1975 bis 2002. Öffnungszeiten: Di-Sa, 11-17 Uhr Eintritt: 5 Euro (Kinder bis 6 Jahre sind frei!)

4 Bilder
  • 18. Oktober 2019 um 20:00
  • Zum Kühlen Grund
  • Reinheim

"Pilgern - Wege der Stille" / VORPREMIERE IN REINHEIM

Pilgern - Wege der Stille Ein Lichtbildwerk von Andrea Nuss & Stefan Rosenboom & Dieter Glogowski Martin Luther hielt Pilgern für „Narrenwerk“, Hippokrates das „Gehen für des Menschen beste Medizin“. Gab es für die meisten Menschen früher nur die eigenen Füße als Fortbewegungsmittel, bedeutet Gehen in unserer hochmobilen Gegenwart wieder ein Luxusgut, mit dem wir unser eigenes Leben ordnen, erfühlen oder zu uns selbst „laufen“ können. So entdecken wieder viele Menschen das...

  • 19. Oktober 2019 um 19:00
  • Am Sandböhl 3
  • Groß-Gerau

BIER TASTING - GROSS-GERAUER UNION BIER & FRIENDS

Das Groß-Gerauer Union Bier & Friends Bier Tasting. ProBieren Sie 7 verschiedene Biere und leckere Speisen mit fachlicher Begleitung von Biersommelier Meinhard Wicht. Neben dem Groß-Gerauer Union Bier werden 4 weitere Biere aus der Region verkostet. Lernen Sie lokale Biere kennen und erschmecken Sie Wissenswertes und Spannendes über vielfältige Bierstile und deren Besonderheiten. Dazu servieren wir Ihnen einen kleinen Appetithappen zu Beginn und etwa deftiges aus der regionalen Küche des...

  • 14. Oktober 2019 um 18:00
  • Evangelische Hochschule
  • Darmstadt

Das Land in dem wir leben wollen – Was hält unsere Gesellschaft zusammen?

In der Evangelischen Hochschule Darmstadt diskutieren nach einem Referat von  Prof. Dr. Ph. D. Jutta Allmendinger, Humboldt Universität Berlin, Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen-Nassau, und Weihbischof Dr. Udo Bentz, Bistum Mainz unter der Moderation: Silke Sutter, Hessischer Rundfunk auf Einladung von Ingrid Reidt, Betriebsseelsorgerin auf einer Veranstaltung des Forums Gemeinwesenarbeit Darmstadt/ Dieburg. Bitte anmelden an Ingrid.Reidt@Bistum-Mainz.de!

  • 14. Oktober 2019 um 18:00
  • Evangelische Hochschule
  • Darmstadt

Das Land, in dem wir leben wollen: Was hält unsere GESELLSCHAFT zusammen?

Unsere Gesellschaft spaltet sich, der Unterschied zwischen Arm und Reich wird größer, Populisten, die Angst und Vorurteile verbreiten, werden einflussreicher, die Kulturen der Menschen werden vielfältiger, die ökologische Frage ist nicht beantwortet. Aus all dem entstehen zwei Fragen: Was hält uns zusammen? Und wie ist ein gutes Leben für alle Menschen hier möglich? Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, hat 2017 eine Studie veröffentlicht:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.