Dem Asterix sein „Hessischlehrer“ kommt nach Dudenhofen

17. November 2018
20:00 Uhr
Bürgerhaus Rodgau-Dudenhofen, 63110, Rodgau

Ob Maggy Scott, Die Schmiere, Hohler Chaussee, Stahlburg Theater oder Walter Renneisen, mit seinem Kulturexperiment trifft Verein Heimat Geschichte und Kultur immer ins Schwarze.
In diesem Jahr bittet der Verein Heimat, Geschichte und Kultur in Dudenhofen e.V. Jürgen Leber auf die Bühne.
Wer ist Jürgen Leber, wird der eine oder andere sich fragen. Die Antwort findet sich schnell. Jürgen Leber selbst bezeichnet sich gerne als dem „Asterix sein Hessischlehrer“. Man kennt ihn aber auch von Lesungen, als Kabarettisten und von der Fassenacht. Als Rotkäppchen, Eintracht-Fan, Struwwelpeter oder Goethe - Hauptsache Hessisch!
„War Hermann Hesse?“ - eine existentielle Frage die die Welt umspannt. Jürgen Leber ist auch unterwegs auf den Spuren der großen hessischen Philosophen: Goethe, Habermas, Andy Möller. Er bietet Abende mit und ohne Asterix und Tim und Struppi, dafür mit alten Bekannten von Goethe bis Trump und einigen neuen Gesichtern... und rät allen Freunden der Veranstaltungen des Vereins HGK in Dudenhofen: einfach Komme, Gugge und viel Spaß haben.
Wann und Wohin? Am 17. November um 20 Uhr ins Bürgerhaus Dudenhofen.
Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten zum Preis von 15 Euro (Abendkasse 18 Euro) gibt es bei allen Vorstandsmitgliedern und unter folgenden Ticket-Hotlines: 06106 24601 oder 0175 193 56 57, bei Schreibwaren Schrod Nieuwpoorterstraße 68 und in der Gartenstadt Bücherei Nieder-Roden.

Autor:

Werner Stolzenburg aus Rodgau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.