koku 2012 - ein Märchen wird wahr!

21. April 2012
10:00 Uhr
Hotel WasserUhr, 55286, Wörrstadt

Haben sie schon mal geträumt von einem wirklich großen, schönen Fest, auf dem es alles gibt, was das Herz begehrt?
Jetzt ist es da - koku heißt es: KOmmunikation und KUltur ...
Über 120 Künstler aus Rheinhessen, Deutschland, Europa und weltweit haben sich zusammengetan, um ein mitreißend rauschendes Fest zu verwirklichen.
In Rheinhessen - in Mainz, Wörrstadt, Alzey, Schwabenheim, Sörgenloch, Flonheim, Biebelnheim, Undenheim, Sulzheim, Wallertheim, Schornsheim, Volxheim, Gundersheim, Framersheim, Flomborn, Sprendlingen, Eckelsheim, Flonheim-Uffhofen, Dittelsheim-Heßloch, Eich am See, Alzey-Schaffhausen, Dautenheim, Ingelheim - haben sich über 30 Winzer, Weingüter, Restaurants, Hotels und andere Einrichtungen gefunden, die den Künstlern ihre Räumlichkeiten für dieses große Fest zur Verfügung stellen.
Und dazu kommen viele Freunde von koku - wir alle zusammen träumen gemeinsam den großen Traum vom herrlichen Fest UND VERWIRKLICHEN DIESEN TRAUM.
In Rheinhessen wird das Fest an zahlreichen Orten gleichzeitig stattfinden.

Beginn: Samstag, 21. April 2012
Abschluss: Sonntag, 22. April 2012 gegen 23.00 Uhr.

Und Sie finden hier alles, was es in der Welt der Kunst gibt: Bilder, Skulpturen, Theater, Musik, Tanz, Gesang, Mundart, Workshops, Literatur (einschließlich Lesungen) in Form von Gedichten, Kurzgeschichten und Romanen, Spielzeug, Schmuck und und und ...

Mehr über Koku2012 mit Künstelerinterviews und interessanten Details auf http://koku2012.jimdo.com

Autor:

Heidi Busch-Manzel aus Pfungstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.