Vom Weltraum zum Weihnachtsmarkt

5. Dezember 2014
13:15 Uhr
Villenave d´Ornon-Platz, Seeheim-Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM. Eine Fahrt ins Planetarium Mannheim bietet Richard Huber, Mitglied in der kommunalen Seniorenvertretung, am Freitag (5. Dezember) an. Mitfahren können alle Interessierten. Abfahrt ist um 13.15 Uhr am Villenave d’ Ornon-Platz.
„Weltraumteleskop Hubble“ heißt das Programm, das die Teilnehmer sehen. Warum ist die Raumfahrt so faszinierend, aber gleichzeitig so gefährlich und teuer? Antworten auf diese Fragen gibt die Schau auf der Reise durch die Geschichte der Raumfahrt von den ersten Startversuchen über das Wettrüsten im Kalten Krieg bis hin zur Mondlandung, dem Space Shuttle und der internationalen Raumstation. Nach der Erkundung des äußeren Sonnensystems mit unbemannten Raumsonden steht am Ende die Frage, ob die Menschen jemals zu anderen Sternen aufbrechen werden.
Nach dem Ausflug ins All besucht die Gruppe den Mannheimer Weihnachtsmarkt. Verbindliche Anmeldungen nimmt ab sofort das gemeindliche Seniorenbüro im Rathaus (Telefon 06257 990284) entgegen.

psj

Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen