Frühlingskonzert: „B(g)lühende Oboe“

13. Mai 2018
20:00 Uhr
Christuskirche , 64297, Darmstadt
Michael Höfele, Oboe und Englischhorn
  • Michael Höfele, Oboe und Englischhorn
  • Foto: Foto: M. Gyoeri
  • hochgeladen von Stephan Kahlhöfer

Michael Höfele und das Kammerorchester an der TU Darmstadt spielen Instrumentalwerke berühmter Opernkomponisten

Am 13. Mai 2018 gibt das Kammerorchester an der TU Darmstadt ein Frühlingskonzert mit virtuosen Instrumentalwerken berühmter Opernkomponisten wie Gaetano Donizetti (Liebestrank, Don Pasquale) und Georges Bizet (Carmen, Perlenfischer). Unter dem Titel „B(g)lühende Oboe“ spielt Michael Höfele, Mitglied des hr-Sinfonieorchesters, das Konzert für Oboe und Orchester Es-Dur von Vincenzo Bellini und das Concertino für Englischhorn und Orchester G-Dur von Donizetti. Außerdem spielt das Kammerorchester die temperamentvolle Sinfonie Nr. 1 C-Dur von Bizet und Giacomo Puccinis melodiöses Crisantemi, das später auch Teil seiner Oper Manon Lescaut wurde.

Das Konzert am Sonntag, 13. Mai 2018 findet um 20 Uhr in der Christuskirche Darmstadt Eberstadt statt (Heidelberger Landstr. 155, Einlass ab 19.30 Uhr). Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende am Ausgang gebeten.

Weitere Informationen auf www.kammerorchester-tud.de.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen