Sie sind Betriebsersthelfer und benötigen einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training für Betriebsersthelfer"?

26. August 2015
08:00 Uhr
ASB Darmstadt, 64297, Darmstadt
In Kalender speichern
11. Februar 2015
08:00 Uhr
18. Februar 2015
08:00 Uhr
25. Februar 2015
08:00 Uhr
4. März 2015
08:00 Uhr
11. März 2015
08:00 Uhr
18. März 2015
08:00 Uhr
25. März 2015
08:00 Uhr
1. April 2015
08:00 Uhr
8. April 2015
08:00 Uhr
15. April 2015
08:00 Uhr
22. April 2015
08:00 Uhr
29. April 2015
08:00 Uhr
6. Mai 2015
08:00 Uhr
13. Mai 2015
08:00 Uhr
20. Mai 2015
08:00 Uhr
27. Mai 2015
08:00 Uhr
3. Juni 2015
08:00 Uhr
10. Juni 2015
08:00 Uhr
17. Juni 2015
08:00 Uhr
24. Juni 2015
08:00 Uhr
1. Juli 2015
08:00 Uhr
8. Juli 2015
08:00 Uhr
15. Juli 2015
08:00 Uhr
22. Juli 2015
08:00 Uhr
29. Juli 2015
08:00 Uhr
5. August 2015
08:00 Uhr
12. August 2015
08:00 Uhr
19. August 2015
08:00 Uhr
26. August 2015
08:00 Uhr

Für das "Erste-Hilfe-Training für Betriebsersthelfer" beim ASB von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze verfügbar.

Neben einer möglichen Wiederholung des Gesamtlehrgangs „Erste Hilfe“ wird die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Training in regelmäßigen Abständen zur notwendigen Auffrischung der Kenntnisse und Fertigkeiten von den Berufsgenossenschaft gefordert.

Dauer: 4 Doppelstunden

Inhalte:

• Grundlegende Anforderungen an den Ersthelfer
• Verhaltensweisen bei Notfällen
• Erste Hilfe bei Störungen der Vitalfunktionen
• Maßnahmen beim Feststellen eines Kreislaufstillstandes
• Training verschiedener komplexer Notfallsituationen

Kosten: Für Firmen werden die Kosten von den Berufsgenossenschaften übernommen. Die Gebühr für Privatpersonen beträgt 25,00 Euro.

Wer also noch Interesse hat, kann sich unter 0 61 51/50 50 oder online hier anmelden:

https://www.hiorg-server.de/kurse.php?ov=ted

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen