PAUL MEISSNER. Ein Architekt zwischen Tradition und Aufbruch

7. September 2019
18:00 Uhr
Kunstforum der TU, Hochschulstraße 1, 64289, Darmstadt

PAUL MEISSNER war viele Jahre an der Technischen Hochschule als Professor tätig und ist der Erbauer der Landes-Hypothekenbank am Paulusplatz - heute Sitz der Ev. Kirche in Hessen und Nassau.

Das Kunstforum der TU Darmstadt würdigt mit PAUL MEISSNER. Ein Architekt zwischen Tradition und Aufbruch den langjährigen Professor der Technischen Universität Darmstadt mit einer ersten umfassenden Ausstellung vom 8. September 2019 bis 19. Januar 2020.

Eine Vernissage findet am Samstag, 7. September 2019, um 18 Uhr im Kunstforum, anschließend bei gutem Wetter der Umtrunk am Buxbaum-Kiosk statt.

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.