9. Konzert des Internationalen Orgelsommers 2019

28. August 2019
20:00 Uhr
Pauluskirche, Niebergallweg, 64285, Darmstadt
In Kalender speichern
21. August 2019
20:00 Uhr
28. August 2019
20:00 Uhr

Im vorletzten Konzert des Internationalen Orgelsommers 2019 spielt der Darmstädter Organist Wolfgang Kleber Werke von Bach, Buxtehude, Alain, Brahms und Reznicek. Die Stücke der Komponisten repräsentieren die Blütezeit der Orgel, den Barock, aber auch die moderne Musik, in der die Orgel wieder sehr populär wurde. Mit Brahms Orgelfuge ist eine Besonderheit im Konzert zu hören, denn die Hochromantik, zu  denen Johannes Brahms gehört, zählt nicht zu den Epochen, in der die Orgelmusik populär war.
21.08.2019 um 20 Uhr 
Tickets (10 €; 6 € erm.; auch im Abonnement erhältlich) an allen Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse

Der Künstler wurde in Idstein/Taunus geboren, studierte an der Frankfurter Musikhochschule u.a. bei Edgar Krapp, Helmut Rilling und Hans Ulrich Engelmann. Seit 1985 ist er an der Darmstädter Pauluskirche tätig. Daneben konzertiert er auf allen Erdteilen als Solist und Begleiter. Einen Schwerpunkt seines vielfältigen Orgelrepertoires bildet Johann Sebastian Bach. Die wichtigsten von dessen Werken wird er in täglichen Konzerten vom 17. bis 24. November in der Pauluskirche interpretieren. Große Beachtung fand auch seine theoretische Arbeit über die Kunst der Fuge. Als Komponist trat er mit den Oratorien Tefilla, Weg-Farben und Der Himmel über Sodom an die Öffentlichkeit.

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.