Alternativer Osterspaziergang:Konsum mit Nebenwirkungen

16. April 2017
14:00 Uhr
Bessunger Knabenschule, 64285, Darmstadt

Stadtrundgang am Ostersonntag : Vom Einkaufsparadies und von Fair Trade

Am Sonntag, dem 16.4. startet um 14 Uhr vom Brunnen vor dem Regierungspräsidium (Luisenplatz) ein „ alternativer Osterspaziergang“ mit dem Titel: „Konsum mit Nebenwirkungen."
Der Rundgang, der in Kooperation mit der VHS stattfindet, dauert etwa zwei Stunden. Es geht dabei um Themen wie die "Weltreise einer Jeans", um Nebenwirkungen unseres IT- Konsums in den Produktionsländern sowie um Fragen der Ernährung und Landwirtschaft. Abschließend erfolgt ein Besuch im Weltladen mit Informationen zum Fairen Handel.
Träger ist der Arbeitskreis "Darmstadt- ein Blick hinter die Kulissen". Um einen Unkostenbeitrag von 5 Euro (ermäßigt 3 Euro) wird gebeten.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen