Bildung für ein nachhaltiges Darmstadt

5. September 2019
09:30 - 15:00 Uhr
Hofgut Oberfeld, ERBACHER STR. 125, Darmstadt

Zur Fortbildung für Mitglieder und Interessierte am regionalen BNE-Netzwerk Darmstadt unter Leitung von Johannes Rehmann, Hofgut Oberfeld, Dr. Yvonne Kehren, TU Darmstadtund Silke Bell, Hessisches Kultusministerium referiert Peter Euler, TU Darmstadt für die Zielgruppen: 
- Mitglieder des Regionalen BNE
- Netzwerk Darmstadt / Darmstadt - Dieburg
- Bildungsakteure (schulische, frühkindliche, Erwachsenen -Bildung) der Region
Darmstadt / Darmstadt - Dieburg, die die Bildung für nachhaltige Entwicklung als
Leitmotiv ihrer Arbeit ansehen.

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist d a s Leitkonzept einer Bildung mit dem Ziel einer zukunftsfähigen Umgestaltung unserer Gesellschaft. Unter den vielen Akteuren ist das Verständnis davon, welche Inhalte und Methoden tatsächlich einer BNE entsprechen, sehr unterschiedlich.

Die Veranstaltung orientiert: 1. Warum brauchen wir eine BNE? - 2. Welche Inhalte und Methoden gehören in die BNE? - 3. Welche BNE-Angebote gibt es in und um Darmstadt?

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.