Das Internet - zwischen Chance und Risiko

12. November 2013
17:00 Uhr
Orangerie, Darmstadt

Keine technische Neuerung hat unsere Lebenswelt so schnell und nachhaltig verändert wie das Internet. Seit mehr als einem Jahrzehnt verändern die rasanten Entwicklungen in der Informationstechnik unser Leben maßgebend. Das Internet und die Mobilfunktechnik bieten die Grundlage für neue Formen der Kommunikation und Unterhaltung und bestimmen zunehmend unser Berufs- und Privatleben.

Das Internet hat dafür gesorgt, dass uns heute eine enorme Fülle medialer Inhalte zur Verfügung steht. Längst geht es nicht mehr nur um die Auswahl und das Verstehen von Medieninhalten, sondern auch um das eigene Bewerten, Produzieren und Gestalten. Vor diesem Hintergrund erfordert der Umgang mit dem hoch komplexen Medium Kompetenzen im Umgang mit den Chancen und Risiken des weltweiten Netzes, die über herkömmliche Medienkompetenz hinaus gehen. Bei dieser Herausforderung kommt den Lehrenden und Erziehenden eine besondere Bedeutung zu. Das Ziel der diesjährigen Präventionskonferenz ist es, für die Gefahren und Risiken des Internet zu sensibilisieren und für die Notwendigkeit der spezifischen Kompetenzvermittlung zur Nutzung des Internet zu werben.

Zur Fortschreibung bestehender Präventionsstrategien ist eine breite gesellschaftliche und politische Unterstützung so wie die Gewinnung weiterer Partnerinnen und Partner von besonderer Bedeutung. Im Rahmen der Präventionskonferenz stehen Ihnen Expertinnen und Experten als Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner zur Verfügung. (KPRD)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.