Italienische Opernnacht

5. August 2018
20:30 Uhr
Mathildenhöhe, Darmstadt

Die 18. Darmstädter Residenzfestspiele finden vom 27. Juli bis 05. August 2018 statt.

Zum Abschluss der diesjährigen Residenzfestspiele erleben Sie die Italienische Opernnacht mit Solisten, dem Konzertchor Darmstadt und der Darmstädter Hofkapelle unter Leitung von Wolfgang Seeliger. In diesem Jahr träumen Sie in romantischer Atmosphäre unter dem Darmstädter Sternenhimmel auf der Mathildenhöhe mit Werken von Giuseppe Verdi und Gioachino Rossini.
Der erste Teil des Abends widmet sich Giuseppe Verdis bekannter Oper Nabucco, deren berühmter Gefangenenchor „Va, pensiero, sull’ali dorate“ von Verdis Zeitgenossen als Ruf für die Vereinigung des zerrissenen italienischen Volkes gesehen wurden.
Mit Arien und Chören aus Rossinis bekannten Opern Wilhelm Tell u.a. gedenken wir seines 100. Todestages. Gioachino Rossini gilt als einer der bedeutendsten Opernkomponisten, in dessen Schaffenszeit sich der klassische Kompositionsstil zum Belcanto wendete.

Information und Ticketverkauf:

Festspielbüro der Darmstädter Residenzfestspiele, Mauerstraße 17,
64289 Darmstadt, Tel.: (+49) 6151 / 293929
Geöffnet von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr
info@residenzfestspiele.de
www.residenzfestspiele.de

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen