Mit dem Schweineschnäuzchen in den sommerlichen Bessunger Forst

21. August 2011
10:00 Uhr
Ostbahnhof, 64287, Darmstadt

Auf Grund großer Nachfrage fährt der Wismarer Schienenbus nochmals auf der Museumsstrecke.

(Darmstadt, 31.07.2011) Das letzte Mal in diesem Jahr kommt am 21.08.2011 nochmals der Wismarer Schienenbus auf der Museumsstrecke zum Einsatz. Von 10:00 bis 17:00 Uhr fährt unser Schweineschnäuzchen vom Museumsbahnhof Rosenhöhe (Darmstadt Ost) in den sommerlichen Bessunger Forst und zurück.

Abfahrt am Ostbahnhof ist stündlich von 10:00 bis 17:00 Uhr. Rückfahrt vom Forsthaus ca. 40 Minuten später. Die Fahrt mit dem Wismarer Schienenbus können Sie zum Beispiel mit einer Wanderung durch den Bessunger Forst kombinieren, denn Ihre Rückfahrt ist frei wählbar und muss nicht sofort im Anschluss an die Hinfahrt erfolgen.

Ursprünglich wurde der Wismarer Schienenbus 1933 als „Retter der Nebenbahnen“ gebaut, die auf Grund ihrer geringen Auslastung vom Aussterben bedroht waren. Daher bietet dieses Fahrzeug auch „nur“ 30 Plätze. Falls einmal nicht alle Fahrgäste mitgenommen werden können, bitten wir um Verständnis.

Kosten für die Fahrt mit dem Schweineschnäuzchen:
5,00 € für Erwachsene; Kinder zahlen die Hälfte

Die Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner.

Weitere Informationen auf www.bahnwelt.de

Autor:

Daniel Wengert aus Groß-Zimmern

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.