Beratung spart Kosten

17. Dezember 2015
Gemeindeverwaltung, 64342, Seeheim-Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM. Viele Hausbesitzer suchen nach effektiven Möglichkeiten, Kosten und Energie einzusparen. Neben einer möglicherweise veralteten, nicht effizienten Heizungsanlage mit unnötig hohen Verlusten ist hier besonders die Gebäudehülle zu prüfen. Fenster, Dach und Wände sind verantwortlich für den Wärmeverlust.
Hilfestellung bei der Suche nach Einsparmöglichkeiten bietet die Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen in Zusammenarbeit mit der kommunalen Umweltberatung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim.
„Die einzige wirklich langfristig wirksame Vorbeugung gegen Energiekostensteigerung ist die Senkung des Verbrauchs“, so Dieter Schneider, Energieberater der Verbraucherzentrale. Schon 25 Jahre alte Gebäude lassen bei einer Sanierung einen erheblichen Qualitätssprung erwarten. Bei noch älteren
Gebäuden rechnet sich nahezu jede energetische Verbesserung der Gebäudehülle, die bei einer sowieso anstehenden Sanierung, wie Außenanstrich oder Putzerneuerung mit durchgeführt werden. Es steigt die Behaglichkeit im Gebäude und für die Zukunft die Unabhängigkeit vom Energieverbrauch.
Weitere umfassende Auskünfte zu Strom- und Energieverbrauch, Nutzung regenerativer Energien, Gebäudesanierung und Fördermöglichkeiten gibt die „Stationäre Energieberatung“ der Verbraucherzentrale Hessen im Rathaus.
Die Kosten für die Beratungsleistung von 7,50 Euro für dreißig Minuten werden von der Gemeinde übernommen. Hilfreich ist es, vorliegende Pläne des Hauses, das Abgasmessprotokoll des Schornsteinfegers und Verbrauchsabrechnungen in die Energieberatung mitzubringen.
Der letzte Beratungstermin in diesem Jahr wird am Donnerstag (17. Dezember) in der Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3 angeboten. Eine vorherige Terminanmeldung im Bürgerbüro (Tel 06257 990380) ist erforderlich, um Wartezeiten zu vermeiden. Hilfreich ist es, vorliegende Pläne des Hauses, das Abgasmeßprotokoll des Schornsteinfegers und Verbrauchsabrechnungen in die Energieberatung mitzubringen.

psj

Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen