Podiumsdiskussion "Quo vadis, Schule? Was sich in der Bildungspolitik ändern muss" in Kelsterbach

9. April 2018
19:00 Uhr
Integrierte Gesamtschule, Kelsterbach

Kaum ein Thema ist so präsent in den Medien und der öffentlichen Diskussion wie Bildung. Der Investitionsstau ist längst zum Problem geworden, egal ob bei der Sanierung maroder Schulgebäude, dem Lehrkräftemangel oder den fehlenden Unterstützungsstrukturen für die Inklusion.

U. a. darüber diskutieren in der Mensa der Integrierten Gesamtschule Kelsterbach Kerstin Geis, MdL, Manfred Ockel, Bürgermeister Kelsterbach, Thomas Will, Landrat Groß-Gerau und Barbara Jühe, Schulleiterin IGS Kelsterbach.Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.

Vorherige verbindliche Anmeldung im Internet über unter FES Hessen auf Facebook oder www.fes.de erbeten. Dort sind auch alle weiteren inhaltlichen und organisatorischen Details  zu finden.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen