FACHTAG „SOLIDARITÄT MIT GEFLÜCHTETEN MACHT KOMMUNEN STARK!“

23. September 2019
10:00 - 17:00 Uhr
Amt für multikulturelle Angelegenheiten, Mainzer Landstraße 293, Frankfurt am Main

Quer durch Europa kämpfen Netzwerke wie „Solidarity City“ oder „Seebrücke“  für verstärkte Schutzstrukturen für Geflüchtete. Getragen werden sie von verschiedenen Akteuren der Zivilgesellschaft und progressiven Stadtverwaltungen.

Zunächst skizzieren Expert*innen die Grundgedanken verschiedener Konzepte einer solidarischen Stadt/Gemeinde. In einem World Café werden dann die Möglichkeiten einer stärkeren Rolle der Städte und Gemeinden in der Flüchtlings- und Asylpolitik an konkreten Beispiele in den Blick genommen. - Der Fachtag richtet sich an Menschen, die sich in ihren privaten und/oder beruflichen Bezügen für Geflüchtete engagieren und
die nach Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und zur Bildung von Allianzen suchen. 

Anmeldung über das Zentrum Ökumene: schreiber@zentrum-oekumene.de

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.