B(g)lühende Oboe

12. Mai 2018
20:00 Uhr
Stadthalle, 64823, Groß-Umstadt

Am 12. Mai 2018 gibt das Kammerorchester an der TU Darmstadt in der Stadthalle Groß-Umstadt, Am Darmstädter Schloss 6, ein Frühlingskonzert mit virtuosen Instrumentalwerken berühmter Opernkomponisten wie Gaetano Donizetti (Liebestrank, Don Pasquale) und Georges Bizet (Carmen, Perlenfischer). Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.
Unter dem Titel „B(g)lühende Oboe“ spielt Michael Höfele, Mitglied des hr-Sinfonieorchesters, das Konzert für Oboe und Orchester Es-Dur von Vincenzo Bellini und das Concertino für Englischhorn und Orchester G-Dur von Donizetti. Außerdem spielt das Kammerorchester die temperamentvolle Sinfonie Nr. 1 C-Dur von Bizet und Giacomo Puccinis melodiöses Crisantemi, das später auch Teil seiner Oper Manon Lescaut wurde.

Wichtigstes „Markenzeichen“ des 1981 von Studierenden gegründeten Kammerorchesters an der TU Darmstadt sind seine abwechslungsreichen Konzerte, die einen weiten Bogen über verschiedene Musikepochen hinweg schlagen. Die Musiker spielen Werke aus Barock und Klassik bis hin zu Jazz und Weltmusik. Oft arbeitet das Ensemble mit namhaften Solisten aus den Reihen des Staatsorchesters Darmstadt und des hr-Sinfonieorchesters sowie ausgezeichneten Musikstudenten zusammen. Erstmals 2016 stiftete das Kammerorchester im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ einen Sonderpreis und konzertiert regelmäßig mit Preisträgern dieses Wettbewerbs. Die musikalische Leitung des Ensembles hat Arndt Heyer. mehr:www.kammerorchester-tud.de.

Eine Veranstaltung des Kulturmanagements der Groß-Umstadt. Karten zu 12,00 € incl. Gebühr gibt es im Vorverkauf hier bzw. über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in der Buchhandlung „Umstädter Bücherkiste“ sowie bei EXPERT-Zwiener. Abendkasse 13,00 €. Schüler/Studierende 50% Ermäßigung.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen