❗❗STARKE KINDER – VON ANFANG AN ! SELBSTBEHAUPTUNG, ICH-STÄRKUNG, SOZIALE KOMPETENZ ❗❗❗

22. April 2018
10:00 Uhr
Groß-Sporthalle Königsberger Str. , 63512, Hainburg
In Kalender speichern
15. April 2018
10:00 Uhr
22. April 2018
10:00 Uhr

Auf Initiative der Schulelternbeiratsvorsitzende der Johannes-Gutenbergschule Hainburg, Frau Britta Windt, bietet die Sportvereinigung Hainstadt für Grundschüler in Hainburg und Umgebung ein Selbstbehauptungstraining an.

Angesprochen sind Mädchen und Jungen von der 1. bis 4. Klasse. Die Kurse finden jeweils von 10 bis 15 Uhr in der Groß-Sporthalle Königsberger Straße statt. Die Termine sind Sonntag 15. April (1.+2. Klasse) oder Sonntag 22. April (1.+2. Klasse) und Samstag 9. Juni (3.+4. Klasse). Durchgeführt wird das Training von Peter Wengler, Polizeihauptkommissar und zertifizierter Selbstbehauptungstrainer.

Es ist wichtig, dass Kinder in allen Lebenssituationen selbstbewusst auf ihre Stärken vertrauen, sich behaupten und lernen "Nein!" zu sagen. Das deutschlandweit tätige Institut für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining „ I-GSK“ (www.i-gks.de) hat daher ein pädagogisches Konzept entwickelt, um Kinder auf Gefahren- und Konfliktsituationen bestmöglich vorzubereiten.

In diesem Selbstbehauptungstraining wird mit altersgerechten Gesprächsrunden, Rollenspielen sowie Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung gearbeitet und dabei den Kindern vermittelt, wie sie sicher auftreten und sich in Gefahrensituationen - mit und ohne Muskelkraft - angemessen verhalten können, um sich zu schützen.

Die Kosten betragen 25,-- EUR pro Kind, Vereinsmitglieder zahlen nur 15,-- EUR.
Die Anmeldung kann per e-mail an: sportvereinigung-hainstadt@t-online.de, persönlich bei Britta Windt, Dresdener Str. 10, Hainstadt erfolgen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Anmeldeformulare gibt es in der Schule und online auf der vereinshomepage: www.sportvereinigung-hainstadt.com

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen