Veranstaltungen - Heusenstamm

  • 13. November 2019 um 17:00
  • Haus der Stadtgeschichte
  • Heusenstamm

"WORTE WIE GIFT UND DROGEN - Was Sprache anrichten kann - von damals bis heute"

Die Ausstellung der Ökumen. Arbeitsgruppe „Gedenktag 27. Januar“ ist der Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen von November 2019 bis Juni 2020 zum Thema „Die Macht der Worte“ (Siehe Homepage der Katholischen Kirchen/Heusenstamm/Erwachsenenbildung). - Die Vernissage bei freiem Eintritt bietet eine Kurzlesung mit musikalischer Umrahmung. Die Wanderausstellung besteht aus 15 Roll-Ups, die unentgeltlich auszuleihen sind. Kontakt unter keb-team@outlook.de

  • 17. November 2019 um 14:00
  • Haus der Stadtgeschichte
  • Heusenstamm

"WORTE WIE GIFT UND DROGEN - Was Sprache anrichten kann - von damals bis heute"

Die Ausstellung der Ökumen. Arbeitsgruppe „Gedenktag 27. Januar“ ist der Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen von November 2019 bis Juni 2020 zum Thema „Die Macht der Worte“ (Siehe Homepage der Katholischen Kirchen/Heusenstamm/Erwachsenenbildung). - Die Vernissage bei freiem Eintritt bietet eine Kurzlesung mit musikalischer Umrahmung. Die Wanderausstellung besteht aus 15 Roll-Ups, die unentgeltlich auszuleihen sind. Kontakt unter keb-team@outlook.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.