"Denk-Raum" mit Willi van Ooyen, Nieder-Ramstadt, 7. November, 19.00 h, Brückenmühle

7. November 2014
19:00 Uhr
Brückenmühle, 64367, Mühltal

Der Kreisvorstand der LINKEN. des Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg lädt zu einem offenen „Denk-Raum“ mit Willi van Ooyen ein.
Van Ooyen ist Abgeordneter des Hessischen Landtages und bekennender Friedensaktivist. Durch seine Reisen in Krisengebiete in alle Welt und vor allem in den Nahen Osten ist Van Ooyen ein anerkannter Experte für politische und gesellschaftliche Auslöser von Kriegen. Aus diesem Grund steht der erste „Denk-Raum“-Termin unter der Frage „Ist globaler Frieden möglich ohne Waffeneinsatz?“. Nach dem Eingangsreferat von Willi van Ooyen sind alle Bürgerinnen und Bürger, der VDK, der DGB sowie die Kirchenverbände eingeladen, sich an der weiteren Diskussion zu beteiligen. Als Veranstaltungsort dient das Restaurant „Brückenmühle“, Ober-Ramstädter Straße 4 in Nieder-Ramstadt am Freitag, den 7. November 2014 ab 19.00 h. Der Eingang befindet sich hinter dem Rathaus an der Modau. Die Teilnahme ist kostenlos.

Autor:

Tanja Eick aus Mühltal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.