Veranstaltungen - Odenwaldkreis

  • 18. Oktober 2019 um 19:00
  • Odenwaldhalle
  • Michelstadt

CHAWWERUSCH-Theater: "Kleine Frau, was nun?" - Vorankündigung

Das Gastspiel des CHAWWERUSCH-Theaters „Maria hilf“ mit rund 250 zahlenden Gästen war ein voller Erfolg! An diesen Erfolg knüpfen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Odenwaldkreis, die Arbeiterwohlfahrt (AWO), der Sozialverband VdK, Odenwald gegen rechts, ver.di Südhessen und ver.di Odenwaldkreis, die IG BCE-Ortsgruppe Unterzent, die GEW Odenwaldkreis und die EVG Südhessen an und laden zu einer weiteren Aufführung mit dem CHAWWERUSCH-Theater ein: „Kleine Frau, was nun? – Der Weg in die...

  • 22. September 2019 um 10:00
  • Höchst im Odenwald
  • Höchst im Odenwald

27.Odenwälder Kartoffelmarkt mit Hobbykünstlerausstellung

Die Gemeinde Höchst i. Odw. veranstaltet auch in diesem Jahr zum Auftakt der Odenwälder Kartoffelwochen ihren traditionellen Kartoffelmarkt. Bereits zum 27. Mal dreht sich am 21. und 22. September 2019 wieder alles um die „tolle Knolle“ auf dem Montmelianer Platz. Ob als Suppe, Bratkartoffel, Bauernfrühstück, Kartoffelsalat, gefüllte Knödel, Kuchen, Brot oder Brötchen, für jeden Kartoffelliebhaber ist etwas dabei. Dafür sorgen örtliche Vereine. Die historische Dämpfkolonne des Museumsstraße...

  • 27. September 2019 um 14:30
  • Montmelianer Platz
  • Höchst im Odenwald

Höchster Wochenmarkt

Jeden Freitag Wochenmarkt auf dem Montmelianer Platz in Höchst

  • 23. September 2019
  • Rathausgalerie der Gemeinde Höchst i. Odw.
  • Höchst i. Odw.

Ausstellung "Obrunnschlucht, der märchenhafte Wanderpfad"

Die Rathausgalerie Höchst i. Odw. bietet für eine weitere Ausstellung die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Unter dem Titel „Obrunnschlucht, der märchenhafte Wanderpfad“ eröffnet die Galerie mit einer Vernissage am Donnerstag, dem 5. September 2019 um 19.00 Uhr ihre Pforten. 1857 erstmals erwähnt, ist die Obrunnschlucht Bestandteil des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald und heute wieder als Naherholungsgebiet beliebt. Seit 2005 kümmern sich engagierte Höchster Bürger...

  • 24. September 2019
  • Rathausgalerie der Gemeinde Höchst i. Odw.
  • Höchst i. Odw.

Ausstellung "Obrunnschlucht, der märchenhafte Wanderpfad"

Die Rathausgalerie Höchst i. Odw. bietet für eine weitere Ausstellung die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Unter dem Titel „Obrunnschlucht, der märchenhafte Wanderpfad“ eröffnet die Galerie mit einer Vernissage am Donnerstag, dem 5. September 2019 um 19.00 Uhr ihre Pforten. 1857 erstmals erwähnt, ist die Obrunnschlucht Bestandteil des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald und heute wieder als Naherholungsgebiet beliebt. Seit 2005 kümmern sich engagierte Höchster Bürger...

  • 3. Oktober 2019 um 19:00
  • Gasthaus Odenwald
  • Höchst-Hummetroth

Oktober-Odenwald-Forum – Wo kommen unsere Namen her?

Am Donnerstag, den 03. Oktober 2019, dem Tag der Deutschen Einheit, um 19 Uhr im Gasthaus Odenwald in Höchst-Hummetroth referiert Andreas Stephan aus Otzberg beim Oktober-Odenwald-Forum über das spannende Thema „Wo kommen unsere Namen her“. Der Genealoge Andreas Stephan hat sich mit der Vielfalt der Odenwälder Namen beschäftigt: sie sind seit Jahrhunderten hier gebräuchlich oder auch im vergangen Jahrhundert zugezogen wie beispielsweise Heß, Gieg, Dingeldein, Trumpfheller, Trautmann,...

  • 21. Juni 2020 um 09:00
  • Beerfelden Stried
  • Oberzent/Beerfelden

5. Beerfelden Classics - Old.-&Youngtimertreffen

Die Beerfelden Classics sind ein Youngtimer und Oldtimertreffen im Herzen des Odenwaldes. Bereits zum 5. Mal stehen jede Menge Platz, Aussteller und natürlich Bewirtung bereit, diesem Sonntag den passenden Rahmen für Benzingespräche zu geben. Eintritt ist selbstverständlich frei, ebenfalls ist keine Anmeldung erforderlich. Erlaubt ist alles bis Baujahr 1995, egal ob klassisch original oder umgebaut. Mehr Infos gibt es fortlaufend auf unserer Homepage: www.beerfelden-classix.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.