Film „Am Ende ein Fest“ im Saalbaukino

26. Dezember 2015
19:30 Uhr
Saalbaukino , 64319, Pfungstadt

Der Förderverein Kommunales Kino eV und KUK – Kino und Kultur eG – zeigen am 26. und 27.12.2015 die israelische Tragikomödie, die das sensible Thema vom Altwerden und dem Willen zur Selbstbestimmung auf melancholisch-humorvolle Weise behandelt. Der Film feierte auf dem Filmfestival von Venedig Premiere und wurde mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. "Am Ende ein Fest" ist eine erstaunliche Komödie. "Schwebend und schonungslos. Bedrückend und burlesk. Traurig und sehr, sehr witzig" so der BR – Bayerische Rundfunk. Die Veranstalter haben sich für Sonntag, den 27.12.15 für die Vorführung um 17.30 Uhr etwas Besonderes einfallen lassen: Am Ende ein Fest mit Glühwein. Einlass ist Samstag um 19.30 Uhr, Filmbeginn 20.15 Uhr, Sonntag 17 Uhr, Filmbeginn 17.30 Uhr. Infos unter www.kinoundkultur-pfungstadt.de.
Handlung:
Als eine ältere Dame einen Anruf von Gott entgegennimmt, der ihr Mut zu leben geben möchte, staunt sie nicht schlecht. Selbstverständlich ist es nicht Gott höchstpersönlich, der den Hörer in Am Ende ein Fest in der Hand hält, sondern Yehezkel (Ze’ev Revach). Zwar lebt der 72-jährige Yehezkel mit seiner Frau Levana (Levana Finkelstein) in einem betreuten Heim, aber das Paar ist nicht auf permanente Pflege angewiesen. Hier sind sie umgeben von Gleichgesinnten, die auch an der Grenze zwischen Gebrechlichkeit und Selbstbestimmtheit stehen.
Als ihr Freund Max beschließt, zu sterben, entscheiden sich die Drei mit der Unterstützung des Tierarztes Dr. Daniel (Ilan Dar) und eines Polizisten zur Sterbehilfe. Yehezke, der fantastische Hobbybastler im Seniorenheim, entwirft zusammen mit Yana, der Frau von Max, und einem assistierenden Tierarzt eine Maschine für den selbstbestimmten Tod per Knopfdruck. Er wird nicht nur mit moralischen Fragen konfrontiert, auch seine Frau verliert zunehmend das Gedächtnis. Was wird er tun, wenn Levana ihn bittet, Sterbehilfe zu leisten? (SD)
Bild und Text: www.moviepilot.de/movies/am-ende-ein-fest

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen