CREDO - Was wir glauben

24. April 2018
20:00 Uhr
Nikolaussaal im Kath. Gemeindezentrum, 64354, Reinheim

Am Dienstag (24.4.), um 20 Uhr, wird die Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim über das Apostolische Glaubensbekenntnis weiter geführt. Der vierte Vortrag heißt: „Empfangen durch den Hl. Geist, geboren von Maria der Jungfrau.“
Dieser Glaubensartikel scheint nicht nur gegen unsere Erfahrung zu stehen, nein, er bringt uns von den Zeitgenossen noch viel Spott und Häme ein. Was steht denn nun wirklich in der Schrift? Da gibt es eine Verheißung "die junge Frau wird empfangen und einen Sohn gebären" (Jes 7,14), da gibt es einen Ehemann (Josef, Lk 1,26) und es gibt Brüder Jesu (Mk 3,31) und der bekannteste heißt Jakobus, der später die Gemeinde von Jerusalem leitet. Was heißt denn nun, wenn von Jungfrauengeburt die Rede ist. Sicher nicht das, was vor allem in der griechischen Theologie draus gemacht worden ist.
OStR. a.D. Dietrich Plehn, Theologe und Historiker, wird durch diesen Abend führen. Auf seiner Internetseite „dietrich.plehn.eu“ findet man weitere Erläuterungen.
Der Ort des Vortragsabends mit Diskussion ist der Nikolaussaal des Katholischen Gemeindezentrums in Reinheim, Jahnstraße 22. Der fünfte Abend ist für Dienstag, den 7. August vorgesehen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen