Konzert des Orfeo-Chors in Klein-Welzheim

18. Mai 2019
19:30 Uhr
Kirche St. Cyriakus Klein-Welzheim, Hauptstraße, 63500, Seligenstadt

Der Frankfurter Orfeo Chor unter der Leitung von Armin Rothermel tritt mit seinem traditionellen Frühlingskonzert am Samstag, 18. Mai 2019 um 19.30 Uhr erstmals in der Kirche St. Cyriakus Klein-Welzheim auf. Der Eintritt ist frei, Spenden werden aber gern entgegen genommen.

Das Konzert wird eingefasst von zwei Vertonungen des „Magnificat“: Es beginnt mit dem achtstimmigen Lobgesang Marias „Magnificat anima mea Dominum“ (Meine Seele preist den Herrn) von Giovanni Gabrieli und endet mit dem mehrsätzigen Magnificat aus der berühmten Marienvesper von Claudio Monteverdi. Der Chor wird begleitet von dem um Holz- und Blechbläser verstärkten Kammerorchester Dreieich, das bereits im letzten Herbst erfolgreich in St. Cyriakus musizierte. Passend zur Jahreszeit singt der Chor außerdem A-Cappella-Kompositionen zum Thema „Frühling“, u.a. von Orlando di Lasso und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die Konzertbesucher dürfen sich auf ein großes Musikerlebnis freuen.

Autor:

Rosemarie Seipel aus Seligenstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.