SC Hassia veranstaltet erstmals Adventsmarkt

6. Dezember 2015
12:00 Uhr
Sportplatz "Am Wolfgangshäuschen", 64807, Dieburg

Am 6. Dezember zum Heimspiel gegen Münster mehrere Buden am Wolfgangshäuschen

Der SC Hassia Dieburg lädt für den 6. Dezember (Beginn: 12 Uhr) zu einem Adventsmarkt auf seinem Sportgelände „Am Wolfgangshäuschen“ ein. Anlass ist das Derby des Kreisoberliga-Teams gegen den SV Münster (Anstoß: 14 Uhr) am selben Tag. Auch die zweite Mannschaft der Blau-Weißen, die in der Kreisliga C auf Platz eins steht, bestreitet an diesem Tag ihr letztes Punktspiel dieses Jahres (Anstoß: 12.15 Uhr).
Ansporn für die Premiere des Hassia-Adventsmarkts gab der positive, zufriedenstellende Verlauf des „Hessentags“, den der Sportclub Mitte August ebenfalls im Rahmen eines Derbys - damals gegen den SV Viktoria Klein-Zimmern - veranstaltet hatte. Der 102 Jahre alte Traditionsverein möchte den letzten Spieltag des Jahres in eine vorweihnachtliche Atmosphäre einbetten - mit Raum für geselliges Beisammensein, Gemütlichkeit und zugleich Unterhaltung auf dem grünen Rasen.
Dort werden die ersten Mannschaften aus Münster und Dieburg mit den F- und E-Junioren der Hassia einlaufen. Auf dem Platz vor dem „Kakadu“ werden drei bis vier weihnachtlich geschmückte Buden und Stände platziert, an denen die Frauen des Vereins Speisen wie Gulaschsuppe, Brat- und Rindswürste sowie Crêpes anbieten und darüber hinaus Getränke wie Glühwein und Kinderpunsch ausschenken werden. Des Weiteren im Angebot sein werden Kaffee und Kuchen, Christstollen, Schoko-Lebkuchen und selbst gebackene Plätzchen. Der Adventsmarkt wird mit passender vorweihnachtlicher Musik untermalt.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen