Stimmbildungsseminar erstmals in Dieburg, Ausrichter Freie Sängervereinigung Dieburg

26. April 2014
10:00 Uhr
Römerhalle, 64807, Dieburg

Es ist soweit! Die Freie Sängervereinigung Dieburg richtet in diesem Jahr zum ersten Mal das Stimmbildungsseminar des Kreischorverbands Dieburg aus.

Dieses findet am 26.4.2014 von 10 Uhr bis 16 Uhr in der Römerhalle in Dieburg statt. Mit 74 angemeldeten Teilnehmern aus neun unterschiedlichen Vereinen ist das Seminar restlos ausgebucht.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Teilnehmerzahl verdoppelt werden. Als Referenten haben sich Thomas Möller aus Darmstadt/ Eberstadt und Mathias Schlachter aus Rödermark bereit erklärt, das Seminar zu leiten. Die Teilnehmer können sich auf einen spannenden Tag mit interessanten und hilfreichen Übungen zur Stimmbildung und interessanten Infos rund um das Thema Singen und Stimme freuen.

„Wir sind stolz die Ausrichtung des diesjährigen Kreis-Stimmbildungsseminars übernehmen zu dürfen“ so Susanne Krimm, 1. Vorsitzende der Freien Sängervereinigung Dieburg.

Wer generell Interesse am gemeinsamen Singen hat, ist herzlich zu einer „Schnupper-Chorprobe“ der Freien Sängervereinigung eingeladen. „Wir treffen uns jeden Dienstag um 19:00 Uhr in der Römerhalle (1. Stock) zur gemeinsamen Chorprobe mit anschließendem geselligem Zusammensein.
Keine Angst wir beißen nicht, bei uns muss keiner vorsingen, der einfach mal reinschnuppern möchte“ fügt Susanne Krimm schmunzelnd hinzu.

Weitere Informationen zum Chor, dem Verein, den Terminen und vielem mehr unter
www.fsv-dieburg.de oder www.facebook.com/FSVDieburg oder YouTube bzw. bei Susanne Krimm unter 0175 404 548 5 oder Susanne.Krimm@fsv-dieburg.de.

Autor:

Frank Gebert aus Stadt Dieburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen