Erstes Green Dinner in Fischbachtal

Green Dinner in Fischbachtal:
Eine bewusste Ernährung leistet wichtige Beiträge zu Nachhaltigkeit und Gesundheit.
2Bilder
  • Green Dinner in Fischbachtal:
    Eine bewusste Ernährung leistet wichtige Beiträge zu Nachhaltigkeit und Gesundheit.
  • hochgeladen von Fischbachtal kreativ
Wo: ev. Gemeindehaus/ Kirchgarten, Darmstädter Straße 14, 64405 Fischbachtal auf Karte anzeigen

Ein gesundes und bewusstes Abendessen im Grünen - gemeinsam und gut gelaunt: dies ist das Anliegen des ersten Green Dinner. Das grüne Picknick, organisiert von der Initiative Fischbachtal kreativ, die sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzt, findet statt am 16. August ab 17 Uhr im Kirchgarten in Niedernhausen.

Das Green Dinner ist eine von vielen Veranstaltungen und Aktivitäten der Initiative Fischbachtal kreativ in 2013 rund um das Thema Ernährung. Zur Debatte stehen dabei in diesem Jahr die Erzeugung von Lebens- und Futtermitteln mit ihren Umwelt- und Sozialfolgen, unsere Ess- und Ernährungsgewohnheiten sowie Fragen der Logistik und Nahrungsmittelzubereitung. TeilnehmerInnen sollen sich selbst ein Bild machen können, warum es z.B. Überfluss hier und Mangel dort gibt und was er/sie als Einzelne(r) konkret tun kann, um sich nachhaltig zu ernähren.

Gaumenfreuden in entspannter Atmosphäre
Zum Green Dinner sind alle Menschen willkommen, vorausgesetzt, er/sie trägt mindestens ein grünes Kleidungsstück - der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wie beim bekannten Dîner en blanc stehen bei dem grünen Picknick von Fischbachtal kreativ der Spaß und die Freude am gemeinsamen Erlebnis im Vordergrund – allerdings unter der Voraussetzung der Nachhaltigkeit. Die Gäste müssen sich vorher nicht anmelden, sondern sollen einfach nur die eigenen Speisen und Getränke, benötigtes Geschirr und eine für sie bequeme Sitzgelegenheit mitbringen. Das Essen sollte natürlich gesund und vollwertig sein, möglichst sogar selbst zubereitet, aus dem eigenen Garten, aus ökologischem Anbau, aus der Region und passend zur Saison. Nur zwei Einschränkungen gibt es: Abfall durch Plastik- oder Pappgeschirr soll unbedingt vermieden, was dennoch übrig bleibt mit nachhause genommen werden. Außerdem ist aus Brandschutzgründen das Grillen nicht gestattet. Das Green Dinner findet am 16. August ab 17 bis 24 Uhr im Kirchgarten vor dem Evangelischen Gemeindehaus in Niedernhausen statt. Bei Regenwetter wird die Veranstaltung um eine Woche verschoben.

Zusammen Zukunft gestalten
Fischbachtal kreativ ist eine auf 10 Jahre ausgelegte lokale Initiative. In der örtlichen Gemeinschaft und nach Möglichkeit auch darüber hinaus sollen wichtige globale Zusammenhänge aufgezeigt und gemeinsam Lösungen und Ansätze für einen nachhaltigeren Lebensstil gefunden werden. Zu diesem Zweck wird pro Jahr jeweils ein wichtiges Thema intensiv beleuchtet. Für 2013 steht das Thema Ernährung im Mittelpunkt der Aktivitäten. Mehr Informationen unter www.fischbachtal-kreativ.org.

Kontakt:
Fischbachtal kreativ
c/o Achim Krell
Am Jochartgraben 4
64405 Fischbachtal

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Corinna Jonitz
Telefon 01 60 - 94 92 86 92
presse@fischbachtal-kreativ.org

Green Dinner in Fischbachtal:
Eine bewusste Ernährung leistet wichtige Beiträge zu Nachhaltigkeit und Gesundheit.
Grüne Kulisse:
Das erste Fischbachtaler Green Dinner findet  im Kirchgarten von Niedernhausen statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen