Billingser Grenzgang ein voller Erfolg

Viele Bürger kamen zum Billingser Gemarkungsrundgang.

Nahezu sechzig Teilnehmer folgten dem Aufruf des Ortsbeirats vom Fischbachtaler Ortsteil Billings zu einem gemeinsamen Grenzgang.
Nachdem zum letzten Mal vor mehr als 25 Jahren die Ortsgrenze der ehemals eigenständigen Gemeinde Billings bei einer gemeinsamen Wanderung markiert wurde, organisierte der Ortsbeirat eine erneute Wanderung.
Ortsvorsteher Rainer Stöhr konnte erfreulicherweise Teilnehmer aller Altersklassen begrüßen.
Bei dem mehr als drei Stunden dauernden Marsch wurde die Ortsgrenze abgelaufen. Entschädigt für ihre Mühen wurden die Grenzgänger unterwegs mit einem Erfrischungstrunk. Georg Lortz, ein alteingesessener Billingser Bürger, gab eine Fülle von Informationen während des Grenzgangs. Zum Abschluss feierte man in fröhlicher Runde in der Dorfmitte.

Autor:

Petra Messerschmidt aus Fischbachtal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.